Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prisma informatik GmbH |

prisma informatik informiert über zukunftsfähige ERP-Implementierungen auf Basis von MS Dynamics NAV

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


prisma informatik auf den Aachener ERP-Tagen (18. und 19. Juni 2008


Technologien für zukunftssichere ERP-Lösungen auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV und Microsoft SharePoint präsentiert die prisma informatik GmbH auf den Aachener ERP-Tagen. Das Microsoft-Partnerunternehmen setzt im Hinblick auf die notwendige Evolution von ERP-Plattformen auf weitgehend standardnahe Implementierungen. Mit diesen lässt sich eine ERP-Implementierung dynamisch an neue Marktanforderungen anpassen. Gleichzeitig bleiben die Kosten bei Implementierung, Wartung und Updaten gering. Die Systemarchitektur von Microsoft Dynamics NAV bietet Fertigungsbetrieben hier die richtige Grundlage. Speziell kontinuierliche, analyse-gestützte Optimierungen in den Prozessen sind durch die integrierten Reporting-Funktionen möglich. Die Evolution der ERP-Umgebung unterstützt die Unternehmen dabei, die Qualität der Ergebnisse zu steigern und die notwendige Transparenz in die Abläufe zu bringen.

Thema auf den ERP-Tagen ist vor diesem Hintergrund auch die Verbindung des ERP-Systems zu Dokumenten aller Art. Beliebige unstrukturierte Dokumente wie zum Beispiel auch Excel-Kalkulationen, CAD-Zeichnungen, Outlook-Termine stehen häufig in engem Zusammenhang mit strukturierten Prozessen, die im ERP-System automatisiert ablaufen. Die Daten, die diese Dokumente liefern, integriert prisma informatik in nachhaltige Lösungen für Business Process Management (BPM).

Durch die Integration moderner Methoden der Workflowsteuerung durch Microsoft-Sharepoint-Technologien bieten Lösungen von prisma informatik darüber hinaus weitere Möglichkeiten. Das Geschäftsprozessmodell wird ganzheitlich und visuell aufbereitet und bildet so die Grundlage für Weiterentwicklungen. Prozesse können workflow-gesteuert und automatisiert ablaufen und dabei verschiedene Systeme als Datenquelle nutzen. Freigabe- und Stellvertreterregelungen werden hierbei berücksichtigt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Prozesse zyklisch zu kontrollieren und zu justieren. Kennzahlen und Prozesskosten liefern den Verantwortlichen dabei wertvolle Erkenntnisse zum Prozessablauf und somit die Grundlage für Entscheidungen und weitere Optimierungen.

Als Ergänzung zu den Basis-Funktionalitäten von Microsoft Dynamics NAV bietet prisma informatik eigene Erweiterungskomponenten. Mit „Dynamics QSP“ lassen sich Qualitätssicherungsprozess ganzheitlich planen und steuern. Mit Prüfanweisungen und Prüfprotokollen können weitere Anforderungen im Bereich der ERP-Anwendung umgesetzt werden. Diese Zusammenhänge werden stets systemübergreifend abgebildet. „Unser Lösungsportfolio ist ideal für fertigende Betriebe im Hightech-Bereich, die Insellösungen abschaffen und zukunftsfähige Strukturen schaffen wollen. Auf den ERP-Tagen informieren wir darüber hinaus sehr gerne über unsere Beratungs- und Serviceleistungen. Für Besucher der Fachmesse ist dies die ideale Möglichkeit, die Vorteile von standardnahen ERP-Implementierungen auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV kennen zu lernen“, verspricht Claudius Malue, Geschäftsführer der prisma informatik GmbH.

Die Aachener ERP-Tage haben sich im Laufe der vergangenen 14 Jahre zu einer etablierten Kommunikations- und Begegnungsplattform des ERP-Marktes entwickelt. Die integrierte Fachmesse ist mit über 50 Anbietern von ERP-Systemen sowie fachverbundenen Komponenten (CRM, PPS, MES, SCM, usw.) neben CeBIT und Systems eine der größten ERP-Fachmessen im deutschsprachigen Raum.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2542 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: prisma informatik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von prisma informatik GmbH lesen:

prisma informatik GmbH | 30.01.2018

prisma informatik GmbH mit neuem Büro in Münster vertreten


Münster/Nürnberg, 30. Januar 2018. Mit einem neuen Standort in Münster/Westfalen erweitert die prisma informatik GmbH jetzt die Vor-Ort-Betreuung von Kunden und Interessenten aus Industrie und Handel im Norden und Nord-Westen Deutschlands. Münster ist als traditionelle Handelsstadt einer der führenden Wirtschaftsstandorte in Nordrhein-Westfalen mit großem Einzugsgebiet. Für prisma informati...
prisma informatik GmbH | 02.01.2018

Neue prisma-informatik-Gesellschaft übernimmt Cloud Solution Providing und Systemintegration


Münster/Nürnberg, 2. Januar 2018. Die prisma informatik GmbH hat jetzt eine Tochtergesellschaft für Cloud Solution Providing und Systemintegration gegründet. Die prisma csp GmbH nimmt im Januar 2018 ihren Geschäftsbetrieb unter anderem auch am neuen Standort der prisma Unternehmensgruppe in Münster/Westfalen auf. Die neue Gesellschaft erweitert das bisherige Portfolio an ERP- und CRM-basiert...
prisma informatik GmbH | 11.10.2016

prisma informatik eröffnet neuen Standort im Allgäu


Nürnberg/Isny, 10. Oktober 2016. Seit Anfang Oktober 2016 hat der Microsoft-Gold-Partner und Qlik-Solution-Provider prisma informatik einen weiteren Standort. Mit dem neuen Office in Isny im Allgäu bietet die prisma informatik eine nahe Anlaufstelle vor Ort für ihre zahlreichen mittelständischen Kunden in Süddeutschland sowie den angrenzenden Regionen in Österreich (Vorarlberg) und der Nord...