Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Erfolgsjahr 2008 für Update4u Software AG: Unternehmenswachstum und Einstieg von Asseco

Von Update4u Software AG

Jahresrückblick und große Pläne

Karlsruhe, 15. Januar 2009 – Die Update4u Software AG, Anbieter von Software für IT Service Management, plant für das neue Jahr einen Ausbau seiner Aktivitäten im europäischen und amerikanischen Software-Markt. Den Grundstein hierfür hat es bereits in den zurückliegenden 12 Monaten gelegt: Das Produkt-Portfolio wurde verdichtet, attraktive Kooperationen geschlossen und zahlreiche neue Mitarbeiter eingestellt.
Auf etwa 60 Mitarbeiter ist die Update4u Software AG gewachsen. Parallel dazu stieg auch der Rohertrag im Vergleich zum Vorjahr um 80%. Einen Anteil daran hatten sicherlich die zahlreichen Neukunden, wie z.B. Carl Zeiss, Rosen Technology, Knorr Bremse oder Wincor Nixdorf International. Außerdem wurden 2008 die Geschäftsbeziehungen zu Großkunden wie Deutsche Bahn oder R&V Versicherungen weiter ausgebaut. Auch die Tatsache, dass Update4u als eines der ersten Unternehmen weltweit die gefragte ITIL V3 Zertifizierung erhielt, trug zu einer Stärkung der Marktposition bei. „Auch wenn – oder gerade weil - es um die Stimmung in der Wirtschaft derzeit nicht zum Besten steht, können wir einen steigenden Bedarf an IT Service Management Lösungen beobachten“, sagt Herbert Uhl, Update4u Vorstand. „Insbesondere wenn das Geld knapp ist, stehen die Unternehmen vor der Herausforderung, Unternehmensprozesse zu kontrollieren, automatisieren und zu steuern sowie Transparenz über Budgets und Kosten zu schaffen. Wir helfen unseren Kunden, diese Aufgabe zu lösen.“ Mit innovativen Angeboten im Bereich IT Service Catalog, Lizenz- und Asset-Management sowie Service Desk ist Update4u in Bereich IT Service Management zukunftsweisend aufgestellt. Vor diesem Hintergrund traut man sich auch für das Jahr 2009 ein gesundes Wachstum zu, sowie eine Expansion im europäischen und amerikanischen Markt. Hier seien positive Impulse durch die Beteiligung der Asseco Group an Update4u sowie durch die Partnerschaften mit SoftwareONE und matrix42 zu erwarten, sagt Uhl.
15. Jan 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 225 Wörter, 1577 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Update4u Software AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Update4u Software AG


CeBIT-Premiere: Update4u stellt Partnerprogramm vor

Partner profitieren vom Umsatz und Kunden vom Service

26.02.2009
26.02.2009: Das Partnerprogramm ist in 3 Stufen gegliedert. Es gibt sowohl reine Reseller- als auch klassische Implementierungs-Partner. Das Konzept basiert auf einer engen Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Partner, wobei die Partner in erster Linie dafür verantwortlich sind, den Kunden Lösungen aufzuzeigen, während Update4u die entsprechenden Software-Module liefert. Mit seinem Stufenmodell will Update4u interessierten Partnern den Einstieg in eine langfristige Zusammenarbeit so einfach wie möglich gestalten. Partner, die zunächst nur den Kontakt zum Kunden herstellen und den Rest dem Her... | Weiterlesen

CeBIT: Update4u bringt Contract Manager als Free Version

Unternehmen will Einstieg ins IT Service Management erleichtern

05.02.2009
05.02.2009: Der Update4u Contract Manager erzeugt Kosten- und Fristentransparenz über alle IT Rahmen- und Einzelverträge. Beliebige, IT-relevante Verträge werden zentral erfasst und verwaltet. Wichtige Stammdaten, Fristen, Abrechnungsinformationen und Ausschöpfungsgrade werden übersichtlich visualisiert. Alle wesentlichen Informationen stehen online als fundierte Entscheidungsgrundlage zur Verfügung. Kontrolle per Klick „In Zeiten der Finanzkrise, in denen Erlöse schwer planbar sind, müssen die Kosten im besonderen Fokus stehen. IT Verträge konsumieren neben den Personalkosten den größte... | Weiterlesen

Update4u und SoftwareONE geben Partnerschaft bekannt

SoftwareONE Lizenzen jetzt mit Update4u License Manager

14.11.2008
14.11.2008: Wissen ist gut – Kontrolle ist besser Wenn es darum geht eine Lizenzbilanz zu erstellen, helfen Einkauflisten allein nicht weiter. Es muss die Anzahl der Lizenzinstallationen ermittelt werden, Verträge sind zu prüfen und langsam entsteht ein Bild, das die Diskrepanz zwischen Lizenzbestand und -bedarf eindeutig darstellt. Lizenzmanagement leicht gemacht SoftwareONE-Kunden müssen diese aufwendige Arbeit jetzt nicht mehr leisten: Durch die Kombination des Update4u License Managers mit den über SoftwareONE bezogenen Produkten, erhalten SoftwareONE-Kunden ein betriebsbereites, aktives L... | Weiterlesen