Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Markus Haller und Holger Nawratil neues Führungsduo der AP AG

Von AP Automation + Productivity AG

Karlsruhe, 27.05.2009 - Seit dem 18. Mai 2009 hat der ERPII-Hersteller AP AG ein neues Führungsduo: Mit Markus Haller (34), seit 2000 Geschäftsführer von AP Österreich, und Holger Nawratil (43), bisher Niederlassungsleiter in Karlsruhe sowie Bereichsleiter Technik, stehen zwei langjährige Führungskräfte und bestehende Mitglieder der AP AG-Geschäftsleitung an der Spitze des Unternehmens. "Die gegenwärtige Geschäftsentwicklung, aktuelle Vertragsabschlüsse und verschiedene Produktauszeichnungen bestätigen, dass die AP AG gut aufgestellt ist und eine führende Rolle im mittelständischen ERP-Markt einnimmt", erklärt Markus Haller, neuer Vorstandsvorsitzender der AP AG. "Gemeinsam mit dem bestehenden und bewährten Führungsteam werden wir die Strategie, die Nr. 1 unter den ERP-Lösungsanbietern für den Mittelstand zu werden, konsequent weiterverfolgen." Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik und verschiedenen Ausbildungen im Bereich Controlling hat Markus Haller als Geschäftsführer von AP Österreich seit dem Jahr 2000 die Unternehmensstrategie entscheidend mitentwickelt. Zukünftig verantwortet er als Vorstandsvorsitzender die Bereiche Vertrieb und Finanzen. Holger Nawratil, studierter Diplom-Wirtschaftsingenieur und bereits seit Gründung der AP 1994 in leitenden Positionen im Unternehmen tätig, war vor seiner Berufung an die Unternehmensspitze Leiter der Niederlassung in Karlsruhe sowie Bereichsleiter Technik. Als Vorstand verantwortet er zukünftig die Bereiche Entwicklung und Consulting. "Meine Herausforderung als neuer Technikvorstand besteht darin, unsere Lösung APplus, eines der technologisch führenden Produkte am Markt, noch besser zu machen und den Nutzenaspekt für den Anwender in den Vordergrund zu stellen", sagt Holger Nawratil. "Dabei setzen wir weiterhin auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und den Ausbau des erfolgreichen Partnervertriebs der letzten Jahre." Die Neubesetzung des Vorstandes mit zwei langjährigen internen Führungskräften bedeutet einen nahtlosen Übergang an der Unternehmensspitze. Auslöser ist das planmäßige Ausscheiden von Reinhard Dilger, die letzten drei Jahre Vorstand und geschäftsführender Gesellschafter der AP AG. AP Automation + Productivity AG Elke Aßmus Schoemperlenstr. 12b 76185 Karlsruhe 0721 56 01 30 0721 56 01 500 www.ap-ag.com Pressekontakt: phronesis PR GmbH Marcus Ehrenwirth Max-von-Laue-Str. 9 86156 Augsburg ehrenwirth@phronesis.de 0821 444 800 http://www.phronesis.de
27. Mai 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2542 Zeichen. Artikel reklamieren

Über AP Automation + Productivity AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von AP Automation + Productivity AG


04.05.2010: Karlsruhe, 04.05.2010 - Das Qualitätsmanagement-System des führenden mittelständischen ERP-Anbieters AP AG wurde nach 2007 zum zweiten Mal und für weitere drei Jahre im Rahmen des DIN ISO 9001:2008-Standards zertifiziert. Bei der erfolgreichen Überprüfung durch den unabhängigen Auditor - StrategicEnterprise AG in Reutlingen - wurde insbesondere untersucht, inwieweit die Qualitätsmanagement-Normen durch das Unternehmen bis heute umgesetzt wurden und wie wirksam diese in der Praxis sind. Das Zertifizierungsaudit umfasste, wie bereits 2007, stichprobenartige Analysen der Abläufe in zent... | Weiterlesen

20.04.2010: Karlsruhe, 20.04.2010 - Die AP AG, der ERPII-Hersteller für den Mittelstand, wird sich zukünftig am Cluster Logistik der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen noch stärker an der Forschung beteiligen und dort sowohl mit Büroräumen als auch mit einem Lehrauftrag langfristig präsent sein. Durch die Vernetzung von Forschung und Industrie schafft die RWTH die perfekte Grundlage, um die Wissensentstehung und -entwicklung zu fördern und die Ergebnisse in die Produktentwicklung von APplus einfließen zu lassen. Der Schwerpunkt des Engagements liegt für die AP AG i... | Weiterlesen

12.02.2010: Karlsruhe, 12.02.2010 - Die AP AG aus Karlsruhe forciert mit ihrer Event-Planung 2010 die direkte Ansprache von Unternehmenskunden. Im Mittelpunkt der Planung stehen insbesondere eigene Veranstaltungen wie Hausmessen in den verschiedenen AP-Niederlassungen, um gezielt konkrete B2B-Themen wie Risikomanagement, Planungsoptimierung und Mobile Business im Markt zu kommunizieren. Um auch eine möglichst hohe Marktdurchdringung über Messen zu erreichen, koordiniert AP seine Aktivitäten in diesem Bereich verstärkt mit seinen Partnern. So zeigt auf der diesjährigen CeBIT 2010 der Partner COBUS Con... | Weiterlesen