info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat Communications |

Eutelsat KabelKiosk: Start des Premiumsenders auto motor und sport channel im erweiterten FamilyXL Paket

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Kontinuierlicher Ausbau des Programmportfolios – Jetzt auch auto motor und sport channel, VH 1 Classic, Travel Channel, NICK Jr., Animax und Lust pur im neuen FamilyXL Paket

Köln, 13. Juli 2009 – Eutelsat KabelKiosk, die digitale Plattform zur Versorgung deutscher und europäischer Kabelnetze mit Free- und Pay-TV Programminhalten, erweitert ihr umfangreiches Senderportfolio und gibt heute den Start des neuen Premiumsenders auto motor und sport channel im neuen FamilyXL Paket bekannt. Die Senderaufschaltung ist Bestandteil des angekündigten Ausbaus von FamilyXL und umfasst zudem die Digitalsender VH1 Classic, Travel Channel, NICK Jr., Animax und Lust pur. Die neuen Programmangebote stehen Kabelnetzbetreibern und Abonnenten des neuen FamilyXL Pakets ab sofort zur Verfügung. KabelKiosk wird über die Eutelsat Schlüsselposition 9° Ost verbreitet und umfasst derzeit rund 120 digitale Programmangebote.

Der auto motor und sport channel feiert auch bei KabelKiosk seine Premiere. Das neue Programmangebot ging Anfang Juli on Air und bietet Tests und Technik sowie Reportagen und Dokus aus der Welt der Motoren. Neben Eigenproduktionen stehen hochwertige, internationale Lizenzformate auf dem Programm. Geplant ist zudem ein tagesaktuelles Nachrichtenformat. Betreiber des Senders ist die Motor Presse TV GmbH, ein Tochterunternehmen der Motor Presse Stuttgart.
„Mit weiteren, attraktiven Programmangeboten treiben wir den Ausbau des KabelKiosk kontinuierlich voran und bieten Kabelnetzbetreibern damit stets neue Möglichkeiten zur erfolgreichen Vermarktung ihrer digitalen Netze“, erklärt Martina Rutenbeck, Geschäftsführern der Eutelsat visAvision GmbH. „Wir freuen uns sehr über den Start der neuen Premiumkanäle auf der KabelKiosk-Plattform, die unser Programmportfolio in idealer Weise um hochwertige Inhalte ergänzen. Mit der Fortführung unserer geplanten Wachstumsstrategie behaupten wir unsere Position als digitaler Impulsgeber auf dem deutschen Kabelmarkt.“



Eutelsat visAvision GmbH
Die Eutelsat visAvision GmbH, Köln, eine 100-prozentige Tochter der Eutelsat S.A., Paris, betreibt mit dem KabelKiosk die erste unabhängige und voll integrierte digitale Programm- und Dienste-Plattform für Kabelnetze in Europa. Der KabelKiosk ermöglicht die einfache und kosteneffiziente Verbreitung deutscher und multinationaler TV-Programme sowie von Internetdiensten in Kabelnetzen. Netzbetreiber und Wohnungsbauunternehmen können ihren Kunden und Mietern aus dem Angebot des KabelKiosks bei voller Kontrolle ihrer Endkunden eigene digitale TV-Pakete zusammenstellen. Eutelsat übernimmt dabei im Rahmen eines Rund-Um-Servicepaketes alle technischen Dienstleistungen vom Klären rechtlicher Fragen, Verschlüsseln der Sender, bis hin zum Zuführen der Programme an die Kabelkopfstationen. Neben Live-Fußball der 1. und 2. Bundesliga, den deutschsprachigen Paketen FamilyXL und Sports sowie MTV Tune-Inn gibt es eine große Auswahl an fremdsprachigen Paketen. Diese adressieren mit 32 Sendern aktuell neun Zielgruppen in den Sprachen: Türkisch, Russisch, Polnisch, Italienisch, Französisch, Serbisch, Englisch, Portugiesisch und Spanisch. Darüber hinaus bietet der KabelKiosk allen interessierten Netzbetreibern ein digitales Basispaket mit 40 attraktiven deutschen Privatsendern. Zusätzliche Informationen unter www.kabelkiosk.de


Pressekontakte:
Eutelsat Communications
Vanessa O’Connor
70 rue Ballard
F-75502 Paris Cedex 15
Tel: + 33 1 53 98 3888
email: voconnor@eutelsat.fr

fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-51643 Gummersbach
Tel: + 49 (0) 2261 994 2395
email: tfuchs@fuchsmc.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Crump, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3508 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Eutelsat Communications


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat Communications lesen:

Eutelsat Communications | 02.06.2017

Eutelsat unterzeichnet neuen Startvertrag mit Arianespace

Kourou, Paris, Köln, 2. Juni 2017 - Einige Stunden nach dem erfolgreichen Start des Satelliten EUTELSAT 172B hat Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) den Abschluss eines neuen Vertrages mit Arianespace gemeldet. Im Auftragsbuch der Ar...
Eutelsat Communications | 02.06.2017

Satellit EUTELSAT 172B erfolgreich in den Weltraum gestartet

Neuer Satellit verstärkt Serviceangebot auf der Schlüsselposition für die Region Asien-Pazifik, insbesondere für mobile Konnektivität, Datenmärkte und staatliche Anwendungen Kourou, Paris, Köln, 2. Juni 2017- Der neue Satellit EUTELSAT 172B d...
Eutelsat Communications | 07.03.2017

Eutelsat unterzeichnet Abkommen für neue Startrakete New Glenn von Blue Origin

Paris, Washington D.C. Köln, 7. März - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) hat heute während der Satellite 2017 Convention in Washington D.C. den Abschluss eines Abkommens mit Blue Origin für den Start eines Satelliten mit der neue...