info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat Communications |

Nortis Cimecom nutzt Eutelsat Satellitenbreitbanddienst D-STAR für die Versorgung von 470 Schulen in Marokko

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Paris, Köln, 16. September 2009 – In Marokko setzen das Ministerium für Bildung und die nationale Regulierungsbehörde für Telekommunikation im Rahmen eines landesweiten Modernisierungsprogramms für Telekommunikationstechnologien in Schulen in Regionen außerhalb der Reichweite terrestrischer Netze auf eine satellitengestützte Breitbandlösung. Die Lösung stellt der langjährige Eutelsat-Partner und VSAT-Betreiber Nortis Cimecom bereit.

Der Einsatz moderner Telekommunikationstechnologien ist Teil des weitreichenden nationalen Programms ‘Génie’ des marokkanischen Ministeriums für Bildung. Ziel ist es, Lehrer fortzubilden und Schülern jeden Alters via Internet den Zugang zu Lerninhalten zu ermöglichen.

Dabei fiel die Wahl auf Nortis Cimecom. Das Unternehmen setzt auf den satellitengestützten Breitbanddienst D-STAR, der bestehende DSL und 3G-Netze bei der Versorgung ländlicher Räume perfekt ergänzt. In der ersten Phase des nationalen Programms stattet Nortis Cimecom in ganz Marokko 470 Schulen mit dieser Lösung aus. Die zweite Projektphase des Programms ‘Génie’ wird derzeit von der nationalen Regulierungsbehörde für Telekommunikation bewertet. Endgültiges Ziel ist es, insgesamt 21.000 Schulen mit Breitband zu versorgen.

D-STAR ist ein völlig unabhängig von terrestrischen Infrastrukturen arbeitender professioneller Breitbandzugangsdienst. Das System besteht aus einer 96-Zentimer großen Satellitenantenne und einem Terminal in DVD-Größe, an das bis zu zehn PCs anschließbar sind. Für das System wird ein steuerbarer Beam auf dem Eutelsat-Satelliten W6 eingesetzt. Dieser deckt Nordafrika leistungsstark ab. Dabei kommuniziert jede Satellitenantenne direkt mit dem Hub der Eutelsat-Tochter Skylogic in Turin, der an den Internet Backbone angeschlossen ist.

Zum Programm sagte, Anas Zemmouri, Generaldirektor Nortis Cimecom: “Dieses Schulnetz erweitert die Einsatzmöglichkeiten des D-STAR Dienstes, der sich in erster Linie eine Reputation als Lösung für Unternehmen erworben hat, deren Standorte außerhalb der Reichweite terrestrischer Versorgungsnetze liegen. Mit dem Bedarf Schulen innerhalb des Programms ‘Génie’ anzubinden, und auf breiterer Basis Kommunen über universelle Breitbandprogramme zu versorgen, steigt die Bedeutung von Satelliten bei der Begleitung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der ländlichen Bevölkerung des 35 Millionen Bürger zählenden Landes Marokko.”

Arduino Patacchini, Multimediadirektor Eutelsat, ergänzte: “Dieses Abkommen mit Nortis Cimecom ist ein weiterer Beleg für die Bedeutung des Satelliten für die Ergänzung nationaler Breitbandprogramme. Die Satellitenkomponente der marokkanischen Regierung mit dem Ziel der Einbindung von Informationstechnologien im Bildungssystem stellt sicher, dass alle Schulen vom Zugang zu digitalen Diensten profitieren. Wir freuen uns. Dass unser D-STAR Dienst den langfristigen Bedürfnissen des ‘Génie’ Programms und den hohen Erwartungen von Nortis Cimecom, einer Referenz für drahtlose Kommunikationsnetze in Marokko, entspricht”.

Eutelsat Communications
Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 27 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 30. Juni 2009 rund 3.200 TV-Kanäle und 1.100 Rundfunksender. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD™ an über 123 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IP-basierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt 610 Experten aus 28 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de

Weitere Informationen Nortis Cimecom:
Anas ZEMMOURI
Tel +212 522 977020
email: a.zemmouri@nortis.ma

Pressekontakte:
Eutelsat Communications
Vanessa O’Connor
70 rue Ballard
F-75502 Paris Cedex 15
Tel: + 33 1 53 98 3888
email: voconnor@eutelsat.fr

Gilles Janvier
Tel: + 33 1 53 98 3535
email: investor@eutelsat-communications.com

fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-51643 Gummersbach
Tel: + 49 (0) 2261 994 2395
email: tfuchs@fuchsmc.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Crump, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 594 Wörter, 5044 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Eutelsat Communications


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat Communications lesen:

Eutelsat Communications | 17.11.2017

Tricolor TV und Eutelsat starten Territoria Tricolor

Paris, Saint Petersburg, Köln, 17. November 2017 - Tricolor TV, der führende russische und einer der größten TV-Anbieter in Europa, treibt den Ausbau seiner Zuschauerreichweite mit dem innovativen Dienst voran. Diesen neuen satellitenbasierten Se...
Eutelsat Communications | 15.11.2017

Gerry O'Sullivan verstärkt Eutelsat als Executive Vice President Global TV und Video

Paris, 15. November 2017 - Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) hat Gerry O'Sullivan zum Executive Vice President Global TV und Video ernannt. In seiner neuen Position wird er die strategische Produktentwicklung vorantreiben und sicherstelle...
Eutelsat Communications | 08.11.2017

Eutelsat und Sigfox Foundation starten einzigartige Tierschutzinitiative "Now Rhinos Speak" für Nashörner

- Sigfox Foundation stattet für "Now Rhinos Speak" Projekt 3.000 Nashörner mit GPS-Sensoren zur Überwachung in der freien Wildbahn aus - Eutelsat stellt Satellitenkapazitäten für Daten der Sensoren bereit - Wildschützer in den Nationalparks und...