info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CADENAS GmbH |

11. CADENAS Industry-Forum am 24. Februar 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Fachkongress lockt auch dieses Jahr viele internationale Teilnehmer nach Augsburg


Augsburg, Februar 2010. Die CADENAS GmbH veranstaltet am 24. Februar 2010 bereits zum 11. Mal das internationale Industry-Forum in der IHK Augsburg. Damit bietet das Softwareunternehmen gleich zu Jahresbeginn interessierten Unternehmen die Möglichkeit, sich über die neuesten Softwareentwicklungen und Innovationen aus den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Elektronische CAD-Kaufteilekataloge zu informieren.

Das Industry-Forum hat sich dabei schon längst zu einer der wichtigsten Veranstaltungen in Bezug auf Trends und Neuerungen in den Bereichen Prozessoptimierung und Kostensenkung durch Strategisches Teilemanagement und Elektronische Produktkataloge entwickelt. Fachbesucher aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Elektrotechnik erhalten dabei neue Anregungen, wie bereits während der Konstruktionsphase Kosten eingespart und elektronische CAD-Kaufteilekataloge als Vertriebs- und Marketingunterstützung eingesetzt werden können. Gleichzeitig bietet der Fachkongress sowohl Teilnehmern wie auch Ausstellern namhafter Unternehmen eine Plattform zum fachbezogenen Erfahrungsaustausch.

Zahlreiche Workshops und Best Practice Vorträge

Eröffnet wird das 11. Industry-Forum von Herrn Dipl.-Ing. Jürgen Heimbach, Geschäftsführer der CADENAS GmbH mit einem Vortrag zum Thema „Aufbruch in ein neues digitales Jahrzehnt“. Anschließend vermitteln hochkarätige Referenten renommierter Unternehmen wie u. a. die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, die Afag Automation AG oder die MISUMI Europa GmbH einen ganzen Tag mit ihren Best-Practice-Vorträgen den Besuchern einen Einblick in erfolgreiches Teilemanagement und Elektronische CAD-Produktkataloge.

Parallel zu den Fachvorträgen haben interessierte Teilnehmer in stündlichen Live-Shows die Möglichkeit, die aktuelle Version 9 der Lösung PARTsolutions von CADENAS kennenzulernen. Begleitet wird das 11. CADENAS Industry-Forum dabei zusätzlich durch eine Fachausstellung.

„Wir freuen uns, dass sich bereits jetzt zahlreiche Teilnehmer zum 11. CADENAS Industry-Forum angemeldet haben.“ so Jürgen Heimbach. „Wir sind uns sicher, dass wir den Teilnehmern auch 2010 mit unserem Programm wieder einen echten Mehrwert bieten können.“

Weitere Informationen über das Programm sowie alle Vorträge des 11. Industry-Forums finden Sie unter www.industry-forum.biz.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, CADENAS Presse, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2360 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CADENAS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CADENAS GmbH lesen:

CADENAS GmbH | 26.01.2017

Schlaue Tüftler tauschen, anstatt alles selbst zu konstruieren

Augsburg, 26.01.2017 - Bauteile zu modellieren ist sehr aufwändig. Daher unterstützen sich die Nutzer der CADENAS Tauschplattform PARTcloud.net gegenseitig und stellen ihre selbstmodellierten 3D Herstellerteile anderen Tüftlern, Freunden oder Koll...
CADENAS GmbH | 20.01.2017

Rekordjahr 2016! Über 212 Millionen Downloads von digitalen CAD Modellen durch CADENAS Kunden

Augsburg, 20.01.2017 - .CADENAS stellt einen neuen Downloadrekord auf: Im Jahr 2016 wurden mehr als 212 Millionen digitale Engineering Daten aus der umfangreichen Auswahl an Herstellerkatalogen heruntergeladen. Das bedeutet eine Steigerung von 42 % g...
CADENAS GmbH | 20.01.2017

Patentierte Lösung zum Herunterladen von 3D Engineering Daten mittels QR Code

Augsburg, 20.01.2017 - Um Ingenieuren und Herstellern den bestmöglichen Service zukommen zu lassen, meldet CADENAS seine innovativen Produkte und Entwicklungen regelmäßig beim Europäischen Patentamt an. „Wir schützen unsere Ideen nicht nur vor...