Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

visionapp AG besetzt Chief Marketing Officer Position neu

Von visionapp AG

Marina Walser wird neuer Chief Marketing Officer

Die visionapp AG, ein führender Anbieter von „Software as a Service“ (SaaS) und Cloud Computing-Lösungen, ernennt Marina Walser zum Chief Marketing Officer. In dieser Rolle verantwortet sie das Corporate- und Field-Marketing als auch das Produktmarketing sowie die Kommunikation mit Presse und Analysten. Die visionapp AG hat sich im schnell wachsenden Markt des Cloud Computing eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen und erfreut sich einer steigenden Nachfrage nach seinen Private und Public Cloud Computing Lösungen. Dabei spielen die internationale Expansion und die konsequente Orientierung an den Kundenbedürfnissen in Verbindung mit dem weiteren Ausbau des Partner-Netzwerkes eine entscheidende Rolle. Mit der Berufung von Marina Walser in die Position des Chief Marketing Officer gewinnt visionapp eine international erfahrene Marketing- und Vertriebsspezialistin, die das Marketing konsequent auf die Wachstums- und Qualitätsziele von visionapp ausrichtet. Nach ersten Stationen im Marketing von DHL Worldwide Express und als Strategieberaterin bei Diebold Management Beratung, wechselte Marina Walser 2001 als Director Marketing zu Cambridge Technology Partners. Nach der Übernahme durch Novell steuerte sie ab 2003 den Wandel vom Produkt- zum Lösungsmarketing und später den Aufbau des Partner-Marketings bei Novell in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2006 wechselte Marina Walser in den Vertrieb und verantworte zunächst als Director Sales für Deutschland, Österreich und der Schweiz, dann als Director Business Development für Europa, Mittlerer Osten und Afrika den Ausbau des Geschäftsbereichs Identitäts- und Sicherheitsmanagement von Novell. Die diplomierte Betriebswirtin (Goethe-Universität Frankfurt a.M.) hält einen Master of Executive Management des ZfU Zürich. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Marina Walser eine sehr IT-erfahrene Führungspersönlichkeit gewinnen konnten“, sagt Jürgen Gallmann, „die ideale Besetzung für die strategisch wichtige Position des CMO in unserem Unternehmen. Mit ihrer vielfältigen Erfahrung wird sie maßgeblich dazu beitragen, die Lösungen von visionapp in neuen internationalen Märkten einzuführen und gleichzeitig die Brand Awareness für unsere Marke zu steigern.“ In ihrer Funktion als Chief Marketing Officer berichtet Marina Walser direkt an Jürgen Gallmann, CEO und Vorstandssprecher.
13. Apr 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annegret Junger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2406 Zeichen. Artikel reklamieren

Über visionapp AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von visionapp AG


Erfolgreiche VIVIO-Vertriebsoffensive mit Ingram Micro geht in die nächste Runde

VIVIO™, das Channel-SaaS-Portal baut Partnerprogramm für den Vertrieb weiter aus

15.01.2010
15.01.2010: „SaaS ist zwar in aller Munde, aber vielen ist noch nicht klar, wie es funktioniert und wie man es vermarkten kann. Deshalb wollen wir mit unserem neu entwickelten Programm unsere Partner aktiv dabei unterstützen, für das SaaS-Geschäftsmodell fit zu werden“, erläutert Jens Schneider, Senior Vice President bei visionapp und ergänzt: „Da es sich bei SaaS nicht um ein klassisches Produkt, sondern um ein Geschäftsmodell handelt, erläutern wir unseren Partnern, wie VIVIO in der Praxis funktioniert, welche Chancen darin stecken und wie SaaS mit VIVIO erfolgreich vermarktet werden kann.“ ... | Weiterlesen

13.08.2009: „Die neue Version bietet dem Administrator eine Vielzahl innovativer Funktionen zur effizienteren, einfachen und sicheren Verwaltung von Clients und Servern. Beliebige externe (Web-)Anwendungen können nun aus der Systemkonsole heraus direkt organisiert und gestartet werden und machen vRD 2010 damit zum ‚universellen Admin-Cockpit’“, betont Nico Jäckel, Produkt-Marketing-Manager bei visionapp die Mehrwerte der neuen Version. Nebst der Möglichkeit nun auch externe Anwendungen einfach und effizient in der vRD-Konsole organisieren und aufrufen zu können, wurde auch die vielfach gewünschte... | Weiterlesen

16.06.2009
16.06.2009: „Das neue Partnerprogramm bietet für die Partner der visionapp AG maßgebliche Vorteile“, erläutert Martin Schröter, Manager Global Partner Marketing bei der visionapp AG. „So erlaubt es bisherigen und neuen Partnern einen einfachen Einstieg in neue, aktuelle Themen und Produktbereiche ohne eigene Investitionen. Partner aus dem Bereich Software erhalten damit zum Beispiel auch Zugriff auf das im visionapp-Bereich Service integrierte Thema SaaS und haben damit die Möglichkeit, ihre Geschäftsaktivitäten ohne Zusatzinvestitionen auf weitere Produkte und Lösungen auszuweiten.“ Die weltw... | Weiterlesen