Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e-Spirit AG |

Kunden würden wieder FirstSpirit kaufen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Kundenbefragung der e-Spirit AG zeigt hohe Zufriedenheit mit FirstSpirit CMS

Dortmund, 27. Mai 2010 - Die Anwender sind mit dem High-End Content Management System (CMS) FirstSpirit überdurchschnittlich zufrieden: Das ergab eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit, welche die e-Spirit AG, der Hersteller von FirstSpirit, in Auftrag gegeben hatte. Das Marktforschungsinstitut mind Business Consultants hatte dazu mit einer Zufallsauswahl von e-Spirit-Kunden ausführliche telefonische Interviews geführt. Dabei gaben 92 Prozent der Befragten an, recht zufrieden bis sehr zufrieden mit der CMS-Lösung zu sein. Mehr als 80 Prozent würden sich bei einem Kauf wieder für FirstSpirit entscheiden, 94 Prozent die Software auch weiterempfehlen. "Das sind außerordentlich gute Werte für Wiederkaufbereitschaft und Weiteremempfehlungspräferenz", bestätigt Christian Halemba, Partner bei mind Business Consultants.

Die Haupteinsatzgebiete des High-End CMS seien die Erstellung und Pflege von Webseiten im Internet, die Verwaltung von Inhalten für das Intra- oder das Extranet sowie die Integration vornehmlich in große Portallösungen wie SAP NetWeaver oder IBM WebSphere. Die Entscheidung für den Einsatz von FirstSpirit trugen bei den meisten befragten Unternehmen die IT-Abteilungen, die Fachanwender, zum Beispiel aus dem Marketing, und das Top-Management. Als Hauptgründe für FirstSpirit nannten sie die Flexibilität und Integrationsfähigkeit, die gute Architektur, die hervorragende Portalintegration sowie die Benutzerfreundlichkeit und intuitive Bedienbarkeit.

"Die Ergebnisse unserer Kundenbefragung zeigen, dass wir mit unserer Produktstrategie richtig liegen und mit FirstSpirit zugleich die höchsten informationstechnischen Ansprüche sowie die Anforderungen der Frontend-User an leichte Bedienbarkeit und Usability erfüllen können", kommentiert Jörn Bodemann, Vorstandsvorsitzender der e-Spirit AG. "Dass wir dabei auch die Ansprüche an das Preis-/Leistungsverhältnis erfüllen, bestätigen unsere Kunden ebenfalls: Mehr als 90 Prozent sind damit recht zufrieden bis sehr zufrieden."

Weitere Informationen über e-Spirit und FirstSpirit gibt es im Internet unter www.e-Spirit.com.



e-Spirit AG
Sandra Högemann
Barcelonaweg 14
44269 Dortmund
+49 (0)231 286 61 73

www.e-Spirit.com



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Jörg Stelzer
Sendlingerstraße 42A
80331
München
js@schwartzpr.de
+49 (0) 89-211 871-34
http://www.schwartzpr.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Stelzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2418 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: e-Spirit AG

Die e-Spirit AG ist als Hersteller des Content Management Systems FirstSpirit™ Technologieführer im Bereich Content Management und Customer Experience Management. Zahlreiche namhafte Kunden aus allen Branchen setzen auf FirstSpirit für die weltweite Umsetzung erfolgreicher Webstrategien und die Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten in unterschiedlichsten Kanälen wie Inter,- Intra- und Extranet, mobile Kanäle oder E-Commerce. Mit FirstSpirit können Unternehmen die Time-to-Market ihrer Produkt- und Markenkommunikation im Web signifikant beschleunigen. Marketingprofis profitieren zudem von einer optimalen Lösung, um personalisierten und dynamischen Content einfach zu erstellen und über digitale Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht und in Echtzeit zu verbreiten.
e-Spirit wurde 1999 gegründet, ist Teil der adesso-Gruppe und mit 16 Standorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und den USA vertreten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e-Spirit AG lesen:

e-Spirit AG | 21.01.2019

Headless CMS für Commerce: e-Spirit und Mobify besiegeln Partnerschaft


Dortmund, 21.01.2019 (PresseBox) - e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP), und Mobify, ein Frontend-as-a-Service-Anbieter und Spezialist für Progressive Web Apps (PWAs) für Commerce, sind eine Partnerschaft eingegangen. Marken und Händler können durch das gemeinsame Angebot von e-Spirit und Mobify schneller herausragende, nahtlose Einkaufserlebnisse für alle To...
e-Spirit AG | 09.01.2019

e-Spirit-Umfrage: 14 Experten erklären die wichtigsten Digitaltrends 2019


Dortmund, 09.01.2019 (PresseBox) - In den Medien wird die Künstliche Intelligenz als ein wichtiger Trend postuliert. Es fließen Milliarden in die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und Vordenker wie der Google-Chef Sundar Pinchai sehen KI als eine “der wichtigsten Entwicklungen der Menschheit, noch weitreichender als die Elektrizität”.Doch was wird in 2019 für Unternehmen wirklich wi...
e-Spirit AG | 15.11.2018

KWS SAAT SE launcht weitere internationale Websites mit FirstSpirit


Dortmund, 15.11.2018 (PresseBox) - KWS SAAT SE ist als viertgrößter Saatguthersteller weltweit in 70 Ländern aktiv und setzt für seinen Markterfolg auch auf Kooperationen und Tochtergesellschaften. Mit der FirstSpirit DXP von e-Spirit wurden die Experience der internationalen KWS-Website sowie die der Beratungsplattform „CULTIVENT” optimiert, die Usability für die Redakteure erhöht und d...