Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bpi solutions gmbh & co .kg |

bpi solutions optimiert Geschäftsprozesse bei GS1 Germany

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


bpi solutions implementiert bei GS1 Germany GmbH, weltweit zuständig für das überschneidungsfreie GS1-Artikelnummernsystem, eine neue Lösung für den automatisierten Datenabgleich mit deren Kunden. Die neue Lösung erweitert die bereits vorhandene Belegarchivierung.

GS1 Germany GmbH hilft Unternehmen aller Branchen dabei, moderne Kommunikations- und Prozess-Standards in der Praxis anzuwenden und damit die Effizienz ihrer Geschäftsabläufe zu verbessern. Unter anderem ist das Unternehmen in Deutschland für das weltweit überschneidungsfreie GS1-Artikelnummernsystem zuständig – die Grundlage des Barcodes. Darüber hinaus fördert GS1 Germany die Anwendung neuer Technologien zur vollautomatischen Identifikation von Objekten (EPC/RFID) und bietet Lösungen für mehr Kundenorientierung (ECR – Efficient Consumer Response). Das privatwirtschaftlich organisierte Unternehmen mit Sitz in Köln gehört zum internationalen Netzwerk „Global Standards One“ (GS1) und ist die zweitgrößte von mehr als 100 GS1-Länderorganisationen. Paritätische Gesellschafter von GS1 Germany sind der Markenverband und das EHI Retail Institute.

GS1 Germany arbeitet seit Jahren sehr erfolgreich mit der Archivlösung inboxx hyparchiv in der Belegarchivierung. Mehrmals pro Jahr versendet GS1 Germany große Mengen an Kundenbriefen, um die Kunden- und Vertragsdaten abzugleichen bzw. zu aktualisieren. War in der Vergangenheit ein hoher manueller Aufwand nötig um die eingehenden Rückantworten per Fax, Brief und Mail einzupflegen, werden zukünftig die Dokumente mit zweidimensionalen Barcode ausgewertet. Mit der neuen Lösung von bpi solutions wird der Datenabgleich weitestgehend automatisiert gegen die GLN-Kundenkennung mit einem GS1 DataMatrix (zweidimensionalen Barcode) abgeglichen. Die neue Anpassung minimiert Fehler und führt zur Verbesserung der Wertschöpfungskette bei GS1 Germany.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Kemeny, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 204 Wörter, 1631 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von bpi solutions gmbh & co .kg lesen:

bpi solutions gmbh & co .kg | 29.03.2010

bpi solutions lädt ein zum 9. bpi forum am 20. Mai in Bielefeld


Unter dem Motto „Make it happen“ findet in diesem Jahr das 9. bpi forum am 20. Mai in Bielefeld statt. In der SchücoArena berichten bpi solutions, ihre Kunden und Geschäftspartner über realisierte Lösungen rund um das Thema Dokumenten Management, Workflow und Archiv. Neben den hochinformativen Fachvorträgen bietet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm Gelegenheit zum Austausch weiterer Ged...
bpi solutions gmbh & co .kg | 18.02.2010

Integration ist Führung: Cincinnati Extrusion entscheidet sich für bpi solutions


Cincinnati Extrusion GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von Extrusionsanlagen und -systemen für die Produktion von Kunststoffrohren, Profilen, Platten, Granulaten und Holz-Kunststoff-Verbundstoffen. Am Hauptstandort in Wien werden rund 400 Personen beschäftigt, um die weltweite Nähe zum Kunden sicherzustellen, bestehen darüber hinaus Niederlassungen in den USA, China und Japan sowie Rep...
bpi solutions gmbh & co .kg | 08.01.2010

bpi solutions führt bei DIEDRICH´s CREATIV-Bad unternehmensweite DMS-Lösung ein


DIEDRICH's CREATIV-Bad Sanitär Möbel Vertriebs GmbH zählt seit Jahren zu den führenden Herstellern für avantgardistische und konventionelle Badmöbel. Badmöbel von DIEDRICH´s CREATIV-Bad verbinden hervorragendes Design mit höchster Verarbeitungsqualität. Das Unternehmen aus Hallenberg fertigt nur in Deutschland. Die Badmöbel überzeugen durch Vielfalt, Exklusivität und praxistauglichem...