Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pitney Bowes Deutschland GmbH |

Pitney Bowes nutzt GOGREEN der Deutschen Post

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Mit dem GOGREEN Service der Deutschen Post werden die durch den Transport und die Bearbeitung entstehenden CO2-Emissionen für Briefsendungen und Werbesendungen gemessen und ausgeglichen. Teilnehmende Unternehmen entrichten pro versandtem Brief ein Zusatzentgelt das in international anerkannte Klimaschutzprojekte fließt.

"Pitney Bowes arbeitet kontinuierlich daran, den Postversand nicht nur so effizient sondern auch so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Wir freuen uns, dass wir nun in Deutschland zusammen mit der Deutschen Post einen weiteren Beitrag dazu leisten können", kommentiert Stefan Huth, Director Marketing Central Europe bei Pitney Bowes.

Umweltschutz spielt bei Pitney Bowes weltweit eine große Rolle. Dies fängt bei der Produktentwicklung an: Viele der Maschinen tragen den Energy Star, der sie als besonders stromsparend auszeichnet. Außerdem sind über 95 Prozent der verwendeten Bauteile recyclebar. Des Weiteren hilft Pitney Bowes beispielsweise durch die Kombination von Transaktionssendungen und Werbebotschaften - also Transpromo-Anwendungen - Papier und Postsendungen zu sparen.

Weitere Informationen unter: http://www.pitneybowes.de/GoGREEN/gogreen.shtml



Pitney Bowes Deutschland GmbH
Stefan Huth
Tiergartenstraße 7
64646 Heppenheim
+49 (0) 6252 708 -124

www.pitneybowes.de



Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Martina Eder
Kirchenstr. 15
81675
München
pb@maisberger.com
089-41959926
http://www.maisberger.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Eder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 165 Wörter, 1493 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Pitney Bowes Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pitney Bowes Deutschland GmbH lesen:

Pitney Bowes Deutschland GmbH | 09.08.2011

PostPrint 2011: Pitney Bowes zeigt Spitzentechnologie für professionelle Kundenkommunikation


Heppenheim, 09. August 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, demonstriert auf der diesjährigen PostPrint, wie Unternehmen Mailings professionell und günstig gestalten und ihre Poststelle optimieren können. Am Stand E04 in Messehalle 1 zeigt das Unternehmen unter anderem seinen neuen Kuvert-Laserdrucker Pit...
Pitney Bowes Deutschland GmbH | 18.05.2011

Pitney Bowes mit aktuellen Produkt-Highlights auf den Mailingtagen 2011


Heppenheim, 18. Mai 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und digitalen Dokumenten- und Postbearbeitung, präsentiert sich vom 8. bis 9. Juni auf den Mailingtagen 2011 in Nürnberg. Pitney Bowes nimmt bereits zum elften Mal an der Fachmesse für Dialog- und Direktmarketing teil und ist in Halle 4, Stand 530 zu finden. Das Unternehmen zeigt Messeneuheiten sowie...
Pitney Bowes Deutschland GmbH | 10.02.2011

CeBIT 2011: Effizientes Post- und Dokumentenmanagement mit Pitney Bowes


Heppenheim, 10. Februar 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, zeigt vom 1. bis 5. März 2011 auf der CeBIT, wie sich der Dokumentenfluss in Unternehmen erfolgreich automatisieren lässt. Am Stand D16 in Halle 3 präsentieren die Experten neue Soft- und Hardware, mit der Kunden die Dokumentenbearbeitung und -v...