Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
data2type GmbH |

Umfangreicher XML-Werkzeugkasten: data2type stellt AntillesXML vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Ludwigshafen, 18.06.2010 – AntillesXML ist eine umfangreiche und in dieser Form einzigartige Zusammenstellung von XML-Tools. Der XML-Spezialist data2type GmbH hat Antilles gemeinsam mit der Hochschule der Medien Stuttgart entwickelt und bietet die Version 1.0 auf der Unternehmens-Website zum kostenlosen Download an.

„AntillesXML ist ein bestens ausgestatteter Werkzeugkasten für den Umgang mit XML-Dokumenten. Dank einer grafischen Benutzeroberfläche leicht und intuitiv bedienbar, sind die zahlreichen Features für Entwickler und Anwender gleichermaßen geeignet“, erklärt Manuel Montero, Geschäftsführer von data2type.

Verschiedenste Funktionen rund um die Prüfung, Transformation und Ausgabe von XML-Dokumenten stehen zur Verfügung: Beispielsweise können XSL FO-Transformationen mit verschiedenen Renderern ordnerweise durchgeführt werden. Ein weiteres Feature ist die Validierung (ebenfalls ordnerweise) von XML-Dokumenten gegen DTD, XML Schema und Schematron. Zudem beinhaltet AntillesXML die Möglichkeit, XProc-Pipelines benutzerspezifisch zusammenzustellen.

AntillesXML ermöglicht darüber hinaus eine Reihe spezieller Transformationen, wie z.B. CALS zu XHTML oder die Generierung von XML Schema-Dokumentationen. „Wir haben bereits eine ganze Reihe zusätzlicher Funktionalitäten in der Pipeline“, so Manuel Montero. Diese sollen in regelmäßigen Updates realisiert werden.

Die data2type GmbH mit Sitz in Ludwigshafen wurde 2005 von Manuel Montero gegründet. Als Spezialist für alle Fragen aus dem Bereich XML entwickelt das Unternehmen branchenübergreifende XML-Lösungen, die perfekt auf die individuellen Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnitten sind. Dabei setzt data2type auf standardisierte Sprachen wie beispielsweise XSLT, XSL-FO und XML-Schema.


Kontakt:
Manuel Montero
Geschäftsführer data2type GmbH
Dammstraße 18
67059 Ludwigshafen
Tel.: +49-(0) 621 - 68 124 790
Fax.: +49-(0) 621 - 68 124 794
E-Mail: montero@data2type.de
Internet: www.data2type.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Reichert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1705 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: data2type GmbH

Die data2type GmbH mit Sitz in Heidelberg wurde 2005 von Manuel Montero gegründet. Als Spezialist für alle Fragen aus dem Bereich XML entwickelt das Unternehmen branchenübergreifende XML-Lösungen, die perfekt auf die individuellen Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnitten sind. Dabei setzt data2type auf standardisierte Sprachen wie beispielsweise XSLT, XSL-FO und XML Schema.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von data2type GmbH lesen:

data2type GmbH | 05.09.2018

Markupforum 2018: Die XML-Fachtagung in Stuttgart


              Das Markupforum ist eine Plattform für technisch Interessierte und Entscheider, die sich über neue und etablierte XML-Technologien und deren Einsatz im Verlagswesen informieren möchten ─ Fachwissen und qualifizierter Austausch stehen im Vordergrund. Unter dem Motto „Machine Learning“ werden am 16.11.2018 spannende und vielseitige Vorträge zu KI und maschinenlesbare ...
data2type GmbH | 22.09.2017

Markupforum 2017: Die XML-Fachtagung in Stuttgart


                Das Markupforum ist eine Plattform für technisch Interessierte und Entscheider, die sich über neue und etablierte XML-Technologien und deren Einsatz im Verlagswesen informieren möchten ─ Fachwissen und qualifizierter Austausch stehen im Vordergrund. Unter dem Motto "Digital Humanities" wird es wieder spannende und vielseitige Vorträge von XML-Experten aus den Geistes...
data2type GmbH | 28.09.2016

Markupforum 2016: Die XML-Fachtagung in Stuttgart


  Das Markupforum ist eine Plattform für technisch Interessierte und Entscheider, die sich über neue und etablierte XML-Technologien und deren Einsatz im Verlagswesen informieren möchten ─ Fachwissen und qualifizierter Austausch stehen im Vordergrund. Unter dem Motto „Linked Data und mehr…“ wird es wieder spannende und vielseitige Vorträge von XML-Experten aus der Verlags- und Publi...