Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WWM GmbH & Co. KG |

Faltdisplay Konzept "Alt gegen Neu"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Die WWM stellte diesen Monat zum ersten Mal das neue Konzept "Alt gegen Neu" im Bereich der Faltdisplays vor.

Die WWM Gruppe als führender Anbieter von integrierten Marketinglösungen hat in diesem Monat das Konzept "Alt gegen Neu" vorgestellt. Hierunter verbirgt sich die erste Eintauschaktion für veraltete oder defekte Faltdisplaysysteme.

Die eingeschickten Displays werden bei Kauf eines neuen WWM All-in Faltdisplay-Sets mit einem lohnenswerten Rabatt angerechnet.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Küpper, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 45 Wörter, 364 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: WWM GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WWM GmbH & Co. KG lesen:

WWM GmbH & Co. KG | 11.06.2018

WWM gewinnt den AC2-Innovationspreis


Monschau, 11.06.2018 (PresseBox) - Preisverleihung – Weltweite Innovation regional ausgezeichnetIm Krönungssaal der Stadt Aachen kamen über 500 Gäste der regionalen Wirtschaft und Politik zusammen, um an der Preisverleihung teilzunehmen. Nach der Festrede von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, der die I...