Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
celum GmbH |

celum bringt agiles System für Web-to-Print und Brand Management auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Mit celum DYNAMO können Unternehmen externe Agenturkosten senken.


Linz, 30.06.2010. Die celum GmbH, ein führender Anbieter von Enterprise Digital Asset Management Lösungen, stellt heute auf der Henry Stewart DAM Konferenz in London mit celum DYNAMO ein sofort einsatzbereites System für Web-to-Print und Brand Management vor.

Für Unternehmen mit zahlreichen Divisionen, Niederlassungen oder Vertriebspartnern im In- und Ausland ist eine strukturierte Markenführung eine große Herausforderung. Ein Brand Management Portal ist die Grundlage für mehr Transparenz und Prozesseffizienz sowie für Konsistenz bei der Markenumsetzung.

Mit celum DYNAMO können Unternehmen innerhalb von Tagen im Intranet eine zentrale Markenplattform aufbauen, welche die markenkonforme Nutzung und Bearbeitung von jedem Layout für unterschiedliche Kanäle garantiert. In einer angepassten Benutzeroberfläche werden Prozesse wie Dokumentenerstellung, Abnahmen und Freigaben sowie Druckaufträge automatisiert und nachvollziehbar abgewickelt. Gleichzeitig kann durch den Zugriff auf eine zentrale Medienplattform das Corporate Design in allen Kanälen und Produktionen sichergestellt werden.

celum DYNAMO unterstützt das Erstellen, Bearbeiten, Übersetzen, Anpassen, Verteilen, Verwalten und Veröffentlichen von Prospekten, Broschüren, Faltblätter, Plakaten, Geschäftsdrucksachen auf Basis von Adobe InDesign Dokumenten. Mit celum DYNAMO können Abstimmungsprozesse im Unternehmen, mit Agenturen oder Vertriebspartnern online und kollaborativ durchgeführt werden. Die Plattform unterstützt den Prozess von der Gestaltung oder Produktion, wo Abstimmungsvorgänge massiv gestrafft werden können.

„Unsere Kunden nutzen celum DYNAMO, um Marketingprozesse zu automatisieren und zu beschleunigen sowie externe Kosten im Marketing zu reduzieren. Die Österreichische Bundesbahn ÖBB erwartet durch die Nutzung von celum DYNAMO jährliche Einsparungen im Marketing von mehreren 100.000 €”, betont Michael J. Kräftner, CEO der celum GmbH. „Wenn ein Unternehmen mit celum DYNAMO arbeitet, können Marketingmaterialien um bis zu 90 % schneller erstellt werden. Die Arbeitszeit und der Aufwand der am Erstellungsprozess beteiligten Personen reduzieren sich um bis zu 75 %. Einfache Änderungen können direkt vom Anwender ohne Beteiligung einer externen Agentur vorgenommen werden, wodurch sich die externen Agenturkosten um bis zu 60 % senken lassen.“

Durch die einfache Integration in moderne Portaltechnologien, wie z.B. Microsoft SharePoint, fügt sich celum DYNAMO in die bestehende Infrastruktur des Kunden ein. Optional zur Integration liefern celum und spezialisierte Partner auch vollständige Brand Management Portal Lösungen aus erster Hand.

celum DYNAMO steht ab sofort auch als Software-as-a-Service (SaaS) zur Verfügung.


Über celum

Das österreichische Softwareunternehmen celum liefert Lösungen für das Enterprise Digital Asset Management, um Prozesse in Kommunikation, Marketing und Vertrieb zu automatisieren, zu beschleunigen und die Kosten zu reduzieren. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet, bietet seit 2004 Standardsoftware an und beschäftigt weltweit 55 Mitarbeiter am Stammsitz in Linz und in Büros in Wien, Essen, Paris, Rom und San José. Mehr als 380 Kunden aus 28 Ländern mit über 350.000 Benutzern setzen auf celum Software. Sie sorgt für mehr Effizienz im Digital Asset Management unter anderem bei CDU, CreditSuisse, Hochtief, L‘Oreal, Migros, Universal Music, voestalpine, Volkswagen und Carl Zeiss. Weitere Informationen zu celum und den Produkten erhalten Interessenten im Internet unter www.celum.com.


Unternehmenskontakt:

Michael J. Kräftner
CEO
celum GmbH
Telefon: +43 (0)732 716529 0
http://twitter.com/celum


Redaktionskontakt:

Birgit Jordan
Mobil: +49 (0)171 221 7975
media@celum.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 434 Wörter, 3543 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von celum GmbH lesen:

celum gmbH | 25.06.2018

CELUM auch 2018 als Leader für Media Asset Management ausgewiesen


Linz, 25.06.2018 (PresseBox) - The Group of Analyst veröffentlicht das „Market Performance Wheel 2018“ für das Themenfeld „Media Asset Management“ (MAM). Das Beratungsunternehmen ermittelt für CELUM und seine gleichnamigen Lösung Spitzenwerte in puncto Integrationsfähigkeit und Funktionalität. Die Bestnoten für Benutzeroberfläche und Usability zeigen, dass User Experience für CELU...
celum gmbH | 04.06.2018

CELUM von unabhängigem Analystenunternehmen als "Strong Performer" in Digital Asset Management bestätigt


Linz, 04.06.2018 (PresseBox) - CELUM, ein führender Hersteller im Bereich Digital Asset Management (DAM), zählt laut dem Bericht „The Forrester Wave™: Digital Asset Management For Customer Experience, Q2 2018“ des Analystenunternehmens Forrester Research zu den 13 wichtigsten DAM-Anbietern.„Das in Linz, Österreich, ansässige Unternehmen CELUM weist laut Referenzkunden solide Kapazität...
celum GmbH | 04.05.2010

celum stellt Release celum IMAGINE IV.7 vor


"Wir arbeiten eng mit unseren Kunden und Partnern zusammen, um die sich wandelnden Arbeitsabläufe in Kommunikation, Marketing und Vertrieb optimal zu unterstützen. Die neue Version von celum IMAGINE hilft Unternehmen dabei, kostenintensive Routinetätigkeiten zu automatisieren, zu beschleunigen und zentral zu steuern", so Michael J. Kräftner, CEO der celum GmbH. „Ein schneller und sicherer Zu...