Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG |

Bleckmann entwickelt neue Telefonsoftware

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


MESOCall verbindet die Telefonanlage mit dem ERP-System der Mesonic WINLine


Die neue Telefonsoftware MESOCall verbindet die Telefonanlage mit der Businesssoftware Mesonic WINLine\r\n

Rees. Sobald ein Kunde anruft, verfügt der Mitarbeiter auf seinem Bildschirm unmittelbar über alle Details, die den Kunden betreffen. Das wird durch die Telefonsoftware MESOCall ermöglicht, die das Unternehmen Bleckmann Informationssysteme für alle diejenigen entwickelt hat, die mit der Businesssoftware Mesonic WINLine arbeiten. Sie ist damit ein Beispiel für ein fortschrittliches Informationsmanagement in der rechnergestützten Telekommunikation.

Mithilfe der neuen Software haben die Mitarbeiter die wichtigsten Informationen über den Kunden noch vor dem Abheben des Telefonhörers auf dem Bildschirm. Die Kundendaten müssen nicht erst umständlich aufgerufen werden; auch der Kunde muss sich nicht mehr mit seiner Kundennummer identifizieren. Die Telefonsoftware erkennt automatisch die Nummer des Unternehmens und den Ansprechpartner, denn sie erhält ihre Daten direkt aus dem ERP-System, das alle Geschäftsvorgänge in ihrer Gesamtheit aufführt.

"Ich freue mich darüber, dass MESOCall die Mesonic WINLine optimal unterstützt, denn auf diese Weise können die Unternehmen ihre Kundennähe verbindlich und glaubwürdig demonstrieren", erläutert Geschäftsführer Hans-Gerd Bleckmann. Die Telefonsoftware ermöglicht eine optimale Effizienz in der Kundenadministration, indem sie Zeit erspart und zugleich professionellen Service bietet. MESOCall kann als Workstation-, Server- oder Application-Server-Version installiert werden.



Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG
Hans-Gerd Bleckmann
Schulstraße 1a
46459 Rees
02851 96 30 0

http://www.bleckmann.de



Pressekontakt:
GB-Marketingpraxis
Gisela Behrendt
Vor dem Rheintor 15e
46459
Rees
info@gb-marketingpraxis.de
02851.966 557
http://www.gb-marketingpraxis.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gisela Behrendt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1753 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG lesen:

Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG | 17.08.2010

Mesonic-Schulungen: Faktorierung und Finanzbuchhaltung


Rees. Am 14./15. sowie am 22./23. September bietet die Akademie Klausenhof in Hamminkeln-Dingden zwei zweitägige Workshops zu den Themen "Fakturierung" und "Finanzbuchhaltung" an. Sie umfassen jeweils 16 Schulungsstunden mit der Software Mesonic Winline Release 8.7 und werden von einem Mitarbeiter der Firma Bleckmann Informationssysteme durchgeführt. Das Unternehmen verfügt als Certified Mesoni...
Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG | 08.04.2010

Mit Managed Services die IT-Kosten senken


Rees. Am Sonntag, 18. April 2010, stellt das Unternehmen Bleckmann Informationssysteme auf der Gewerbemesse des Wirtschaftsforums Rees an der Empeler Straße seine Dienstleistungen "Managed Services" und "Cloud Computing" vor. Damit können mittelständische Unternehmen ihre Flexibilität vergrößern und gleichzeitig ihre IT-Kosten senken. Ein gut funktionierendes IT-Netzwerk bildet auch für...
Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG | 15.12.2009

Neue IT-Ausstattung mit Terminalserver-Technologie für die Grundschule Haldern


Rees. Bleckmann Informationssysteme richteten in der Grundschule Haldern einen Computerraum auf der Grundlage der Terminalserver-Technologie mit einem speziellen Thin-Client-Konzept ein. Fast das gesamte Kollegium nahm an der Schulung teil. "Unsere EDV-Ausstattung im Computerraum war inzwischen in die Jahre gekommen und so störanfällig, dass die PCs kaum noch gebraucht wurden", erläutert...