Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pumatech unterstützt „Palm powered MobileWorld-Programm“

Von Pumatech

Neue Initiative vereint Mobilfunkunternehmen, Infrastrukturanbieter und Softwareentwickler für eine schnellere Bereitstellung der Palm OS-Plattform

Pumatech, Inc. (NASDAQ: PUMA), führender Anbieter von Synchronisierungs-Software und -Services, hat sich mit anderen Mobilinfrastruktur-Partnern zu einer Initiative zusammengeschlossen, die der Unterstützung von PalmSource bei der Entwicklung des neuen Palm Powered MobileWorld-Programms dient. PalmSource, Anbieter von Palm OS, hat das Programm entwickelt und kürzlich auf der Computerfachmesse COMDEX in Las Vegas vorgestellt. Es ermöglicht die schnellere Bereitstellung der Palm OS-Platform, dem weit verbreitetem Betriebssystem für Mobilgeräte und Smartphones der nächsten Generation, und damit die Vernetzung von Mobilfunk-unternehmen, Infrastrukturanbietern und Softwareentwicklern in einer drahtlosen Umgebung.
Zusätzliche Absatzwege im Wireless-Technologie-Markt Eines der Hauptziele von Palm Powered MobileWorld besteht darin, Mobilinfrastruktur-Partnern wie Pumatech zusätzliche Absatzwege im Markt der Drahtlos-Technologie zu eröffnen. Als Mitglied des Palm Powered MobileWorld-Programms präsentierte Pumatech vor kurzem auf der COMDEX in Las Vegas folgende Lösungen: – TrueSync Server-Software, die es Netzbetreibern und Mobilfunkunternehmen ermöglicht, ihr Angebot durch Mehrpunkt-Synchronisierungsdienste für SyncML-Telefone und Palm OS-Handheld-Computer aufzuwerten. – Synchrologic Mobile Suite dehnt die bestehende Technologie-Infrastruktur auf mobile Mitarbeiter aus und ermöglicht diesen den Zugriff auf Unternehmensanwendungen, Dateiinhalte, E-Mail- und PIM-Daten, Intranet- Seiten und Web-Inhalte. Darüber hinaus bietet die Synchrologic Mobile Suite wertvolle Tools für das Remote-Management mobiler Geräte. – Spontaneous sVPN ist eine für den professionellen Einsatz geeignete Carrier-Grade-Mobilitätslösung, die einen unkomplizierten, sicheren, End-to-End-Einsatz von Unternehmensanwendungen für Palm OS-Geräte ermöglicht. Bestandteile des Palm Powered MobileWorld-Programms Das Palm Powered MobileWorld-Programm umfasst im Wesentlichen zwei Bestandteile. Das erste Element zielt darauf ab, Palm OS zur praktikabelsten Plattform für intelligente Mobilgeräte zu machen. Dazu erhalten führende Mobilfunkunternehmen die Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit PalmSource und zur Einbringung ihrer Erfahrungen und Anforderungen in den Entwicklungsprozess der Palm OS-Plattform. Das zweite Element ermöglicht führenden Mobilfunkunternehmen eine enge Zusammenarbeit mit PalmSource zum Zweck der Erstellung eines Katalogs ausgewählter Software-Titel, die dann für Palm Powered™ Smartphones Over-the-Air (OTA) bereitgestellt werden sollen. Dieser MobileWorld-Katalog besteht aus mehr als 20.000 Software-Titeln für Palm OS, die jeweils speziell für den Privatkunden- bzw. Unternehmensmarkt zugeschnitten sind. Durch den Vertrieb von intelligenten Palm Powered Mobilgeräten in Verbindung mit dem MobileWorld-Katalog von Software-Anwendungen entsteht für Mobilfunkunternehmen ein erhebliches Potenzial für eine deutliche Steigerung ihrer durchschnittlichen Erlöse und Gewinnspannen pro Nutzer. Weitere Informationen über das Palm Powered MobileWorld-Programm finden Sie unter www.palmsource.com/mobileworld. PUMATECH (NASDAQ:PUMA). Das in San José, Kalifornien, ansässige Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist mittlerweile der führende Anbieter von Synchronisierungs-Produkten für mobile Endgeräte. Pumatech ist Eigentümer von 53 internationalen Patenten. Mit den bekannten Produkten der Intellisync®-Familie bietet PUMATECH eine professionelle Softwarelösung zur zuverlässigen Synchronisierung von Kalender-, Notiz-, E-Mail- und Kontaktdaten für nahezu alle mobilen Plattformen wie PDAs, Organizer, Notebooks und Mobiltelefonen mit Microsoft Outlook, Lotus Notes, Novell, Palm Desktop und vielen weiteren Programmen auf Desktop PCs. Mit über 16 Millionen verkauften Exemplaren ist Intellisync™ die meistverkaufte Desktop-Synchronisierungssoftware weltweit. Zu den Kunden von PUMATECH zählen Unternehmen wie Boeing, Proctor & Gamble, Goldman Sachs, Sprint, McDonald’s, Siebel, Oracle und Yahoo! Neben ihrem Hauptsitz im Silicon Valley betreibt Pumatech weitere Niederlassungen in Tokio, London und in Stuttgart. Weitere Informationen zu PUMATECH und seinen Produkten finden Sie unter: www.pumatech.de PalmSource, Inc. ist das Unternehmen, das hinter Palm OS, einem führenden Betriebssystem für mobile Informationsgeräte, steht. Bis heute wurden weltweit mehr als 30 Millionen Palm Powered Handheld-Computer und Smartphones verkauft. Zu den Lizenznehmern von Palm OS gehören Branchenführer wie Aceeca, AlphaSmart, Fossil, Garmin, GSL, HuneTec, Kyocera, Lenovo, palmOne, PerComm, Samsung, Sony, Symbol Technologies und Tapwave. Damit werden verschiedenste Mobilgeräte betrieben, die jeweils ganz spezifische Kundenwünsche erfüllen. Durch Palm OS ist eine zahlenmäßig sehr starke Gemeinschaft von Privatnutzern, Unternehmen, Entwicklern und Herstellern entstanden, die zusammen die Palm-Branche bilden. Weiterführende Informationen über PalmSource erhalten Sie unter http://www.palmsource.de Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Harvard Public Relations Kristina Fornell/Tom Henkel Tel: 089 / 53 29 57 – 0 Fax: 089 / 53 29 57 – 888 kristina.fornell@harvard.de tom.henkel@harvard.de Pumatech Klaus Grabner Sales Manager CE kgrabner@pumatech.com Tel: 07031 / 876-773 Pumatech Infoline: Tel: 00800-78628324
09. Dez 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Fess, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 531 Wörter, 4722 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Pumatech


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Pumatech


Pumatech heißt jetzt „Intellisync Corporation

Aktien des Unternehmens werden unter dem Kürzel „SYNC“ gehandelt

18.02.2004
18.02.2004: Mit der Akquisition der folgenden Unternehmen bzw. Technologien hat sich die Intellisync Corporation als Anbieter von hoch qualitativen Consumer-, Enterprise-und Carrier-Synchronisierungs- und Mobilitäts-Lösungen positioniert: • Synchrologic – Mit der Akquisition von Synchrologic, die im Dezember 2003 abgeschlossen wurde, erwarb das Unternehmen eine der branchenführenden Synchronisierungs- und Mobilinfrastruktur-Lösungen im Enterprise-Bereich. Diese serverbasierte Mobilplattform ergänzt die Synchronisierungs-Produktsuite der Intellisync Corporation und dient als Grundlage für die... | Weiterlesen

Pumatech stellt auf der CeBIT 2004 erstmalig Produkte von Synchrologic vor

Umfangreiches Angebot an Synchronisierungs-Lösungen für Unternehmenskunden

11.02.2004
11.02.2004: Synchrologic Mobile Suite Die Synchrologic Mobile Suite unterstützt eine Reihe von mobilen Geräten und Servern. Sie umfasst vier Module, die sich flexibel miteinander kombinieren lassen: • Synchrologic E-Mail Accelerator: Diese Komponente ermöglicht die zuverlässige und schnelle Synchronisierung von PIM und E-Mail. Zu den Features zählen individuelle Benutzerprofile, Benachrichtigung bei wichtigen Mitteilungen und Ereignissen – bis hin zur PUSH-Funktionalität mit Steuerung der Synchronisation durch den Server. Der Online-Zugriff auf das Postfach erfolgt über Web- und WAP-Browser. ... | Weiterlesen

25.11.2003
25.11.2003: Vor seinem Wechsel zu Pumatech war Grabner bei der abaXX Technology, Anbieter einer führenden Prozess-Portal-Technologie, für die Entwicklung des Partnersales Channel verantwortlich. Als Senior Account Manager bei der BEA Systems GmbH, von 1998 bis 2002, hat er Key Accounts in den Bereichen Industrie und Telekommunikation aufgebaut. In den 90er Jahren für die Sybase GmbH und davor für die Legent GmbH als Account Manager tätig, wo er bedeutende Kunden aus dem Bereich Versicherungen, Banken und Service Provider für die Datenbank-Lösungen des Unternehmens gewinnen konnte. Dort betreute er ... | Weiterlesen