info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 20.08.2017

Vertrauensarbeitszeit - Wann ist sie sinnvoll - welchen Schutz brauchen die Kollegen?


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
21.08.2017 - 23.08.2017
DE-
Renaissance Hotel Bochum • Stadionring 18 • 44791 Bochum ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an Betriebsräte aus allen Betrieben, in denen neue Regelungen zu freierer Arbeitszeiteinteilung eingeführt werden sollen oder bereits eingeführt worden sind.


Inhalte

Vor- und Nachteile von Vertrauensarbeitszeit
- Mehr Freiheit bei der Arbeitseinteilung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
- Familie, verbesserte Work-Life-Balance
- Unbezahlte Mehrarbeit durch nicht erfasste Arbeitszeiten
- Leistungsverdichtung, Überlastung, Burn-out
Wann funktioniert Vertrauensarbeitszeit?
- Einbeziehung und Information der Beschäftigten
- Notwendige Rahmenbedingungen im Betrieb
- Unverzichtbare Schutzregelungen zum Schutz der Kollegen
- Für welche Art von Arbeitsplätzen ist Vertrauensarbeitszeit sinnvoll?
Schutz der Mitarbeiter durch Mitbestimmung des Betriebsrats
- Betriebsratsrechte bei Einführung und Gestaltung der Vertrauensarbeitszeit im Betrieb
- Zielvereinbarungen und Zielvorgaben mitbestimmen
- Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
- Sicherstellen von Standards der Mindestüberwachung
- Wichtige Regelungsinhalte zur Vertrauensarbeitszeit in einer Betriebsvereinbarung
Vertrauensarbeitszeit und geltendes Arbeitszeitrecht
- Einhaltung von Höchstarbeitszeiten und Pausen
- Notwendige Kontrollmöglichkeiten bei mehr Freiheit der Arbeitseinteilung
- Vereinbarkeit der neuen Arbeitszeiteinteilung mit Tarifvertrag und Gesetz
- Aktuelle Rechtsprechung zur Vertrauensarbeitszeit
- Pflicht zur Aufzeichnung der Arbeitszeiten?

Ziele

- Lernen, unter welchen Voraussetzungen Vertrauensarbeitszeit funktionierten kann
- Erfahren, was zum Schutz der Kollegen unbedingt geregelt werden sollte
- Hilfestellung zur Ausgestaltung einer Betriebsvereinbarung zur Vertrauensarbeitszeit erhalten


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1079 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR285

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 20.08.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: