info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 08.12.2017

Mediation im Betrieb Teil III - Durch Verständigung zu Lösungen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
09.10.2017 - 12.10.2017
DE-
Dorint Sporthotel Garmisch-Partenkirchen • Mittenwalder Str. 59 • 82467 Garmisch-Partenkirchen ()

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, die in der Konfliktbearbeitung besonders engagiert sind und in betrieblichen Streitfällen durch Verständigung zu tragfähigen Lösungen beitragen wollen.


Inhalte

Kommunikationsthemen in der Vermittlung - Vertiefung
- Der Betriebsrat als Vermittler in Teamkonflikten
- Techniken der Mediation bei der Arbeit mit Gruppen
- Eskalation und Deeskalation
- Umgang mit Machtgefällen
Konkrete Vermittlungssituationen
- Übungsbeispiele aus der praktischen Betriebsratsarbeit
- Rollenspiele zur Umsetzung
- Der Betriebsrat in der Rolle des neutralen Vermittlers (Mediators)
- Vertiefung der fünf Phasen der Mediation
Sonderfälle der Mediation
- Der Betriebsrat als Schlichter und Berater einer Konfliktpartei
- Was tun, wenn nur eine Seite die Mediation will?
- Mediation, wenn man selbst Konfliktpartei ist
- "Informelle" Mediation
Mediation als Instrument außergerichtlicher Konfliktbewältigung
- Konfliktkostenberechnung und Argumentationshilfen im Umgang mit dem Arbeitgeber
- "Systemdesign" und innerbetriebliches Konfliktmanagement als Aufgabe für Geschäftsleitung und Betriebsrat
- Mediation als Konfliktkultur
- Die schriftliche Mediationsvereinbarung

Ziele

- Mediationskompetenz gezielt vertiefen
- Handlungssicherheit in der Konfliktbewältigung erhalten
- Wertschätzende Methoden in der Mediation zielorientiert einsetzen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1449 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR213

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 08.12.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: