info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 23.10.2017

Freigestellte Betriebsratsmitglieder Teil I - Kompetenz für Profis


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
23.10.2017 - 26.10.2017
DE-
NH Hotel Collection Dresden Altmarkt • An der Kreuzkirche 2 • 01067 Dresden-Altmarkt ()

Kurzbeschreibung

Freigestellte oder teilweise freigestellte BR-Mitglieder nach § 38 BetrVG. Die freigestellten Betriebsratsmitglieder leisten einen wesentlichen Teil der praktischen Betriebsratsarbeit.


Inhalte

Ihre Rechte als freigestelltes BR-Mitglied
- Arbeitszeit, Arbeitsmenge bei teilweiser Freistellung
- Arbeitsentgelt, Mehrarbeit
- Höherentlohnung für freigestellte BR-Mitglieder
- Berufliche Wiedereingliederung, berufsbildende Maßnahmen
- Zeugnisanspruch
Rollenverständnis als freigestelltes Betriebsratsmitglied
- Führungsstil
- Verhältnis freigestelltes BR-Mitglied zu anderen BR-Mitgliedern und zum Betriebsratsvorsitzenden
Das Innenverhältnis des Betriebsrats
- Zusammenarbeit mit dem Betriebsratsvorsitzenden
- Erwartungen der BR-Mitglieder an die Freigestellten
- Konfliktmanagement im Betriebsrat durch die Freigestellten
- Techniken motivierender Teamarbeit
- Arbeitsorganisation im Betriebsrat
Wichtige Handlungsfelder für freigestellte BR-Mitglieder in sozialen Angelegenheiten
- Flexibilisierung betrieblicher Arbeitszeiten
- Betriebliche Lohn- und Gehaltsfindung, Leistungslohn
Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit als freigestelltes BR-Mitglied bei der Ausübung der Mitbestimmung
- Personelle Angelegenheiten
- Mitbestimmung bei der Einstellung
- Einflussmöglichkeiten bei Versetzungen
- Mitbestimmung bei (Änderungs-)Kündigungen
Das müssen Sie als freigestelltes BR-Mitglied über die Geschäftsabläufe des Betriebsrats wissen
- Stellung und Aufgaben des BR-Vorsitzenden/ Stellvertreters
- Rechtsstellung des Betriebsrats
- Geschäftsordnung
- Kosten- und Sachaufwand des Betriebsrats

Ziele

- Kommunikative und organisatorische Kompetenz erwerben
- Rechtliches Spezialwissen erlangen
- BR-Kollegen zur aktiven und effizienten Mitarbeit motivieren können


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1449 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR230

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 23.10.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: