info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 20.10.2017

E-Learning im Betrieb - IT-gestützte Weiterbildung - Mitbestimmung des Betriebsrats


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
25.10.2017 - 27.10.2017
DE-
Lindner Congress Hotel • Lütticher Str. 130 • 40547 Düsseldorf-Seestern ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Alle Betriebsratsmitglieder, die mit IT-gestützten Bildungsvorhaben bzw. E-Learning-Projekten befasst sind oder befasst sein werden.


Inhalte

Aktuelle Entwicklungen im E-Learning-Bereich
- Lernformate im Wandel
- Social Learning und Social Media
- Learning on Demand
IT-gestützte Weiterbildung im Betrieb - Einsatzmöglichkeiten
- Regelmäßige Brandschutzunterweisungen
- Unterweisungen zur Arbeitssicherheit
- Schulungen zur Beachtung des AGG
- Schulungen zum Verhalten der Arbeitnehmer, zu Social Media, Compliance-Richtlinien usw.
Handlungsfelder für den Betriebsrat bei E-Learning und IT-gestützter Weiterbildung
- IT-gestützte Leistungs- und Verhaltenskontrolle der Arbeitnehmer
- Weitergabe bzw. Löschung arbeitnehmerspezifischer Daten
- Personelle Maßnahmen unter Nutzung von E-Learning-Tools
- Mitbestimmung bei der Vergabe von Zugriffsrechten sowie Dokumentation von IT/Software-Schnittstellen
- Änderungen am System
Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei E-Learning
- E-Learning-Tests als Arbeitnehmer-Fragebogen, § 94 BetrVG
- Speicherung von Erfolgsbewertungen
- E-Learning als Maßnahme der betrieblichen Berufsbildung, § 98 BetrVG
- Spezielle Mitbestimmung nach § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG
Eckpunkte für eine Betriebsvereinbarung zum E-Learning im Betrieb
- Abgefragte Kenntnisse, Erfahrungen und Kompetenzen
- Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten
- Regelung missbräuchlicher Nutzung
- Überprüfungsrechte des Betriebsrats
- Verfahren bei Streitigkeiten

Ziele

- Erfahren, an welchen Leistungsmerkmalen des E-Learning-Systems welche Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte anknüpfen
- Dazu beitragen, einen Missbrauch arbeitnehmerspezifischer Daten oder technischer Einrichtungen im Betrieb zu verhindern
- Wissen, wie eine wirksame Überprüfung möglich ist


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1079 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR141

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 20.10.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: