info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 02.10.2017

Tarifwechsel oder Verbandsaustritt des Arbeitgebers - Schutz von Arbeitnehmerinteressen durch den Betriebsrat


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
29.11.2017 - 01.12.2017
DE-
NH Hotel Leipzig Messe • Fuggerstr. 2 • 04158 Leipzig-Messe ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Das Seminar wendet sich an Betriebsratsmitglieder aus allen Betrieben, in denen ein Tarifwechsel oder Verbandsaustritt des Arbeitgebers bevorsteht oder bereits vollzogen ist.


Inhalte

Bedeutung von Tarifverträgen für den Betriebsrat
- Pflicht zur Überwachung der Einhaltung
- Regelungssperre für Betriebsvereinbarungen
- Bezugnahme auf Tarifverträge in Betriebsvereinbarungen und Arbeitsverträgen
- Allgemeinverbindliche Tarifverträge
Tarifwechsel des Arbeitgebers
- Mehrere Tarifverträge in einem Betrieb?
- Neue Rechtsprechung des BAG
- Nachbindung des Arbeitgebers
- Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen
Folgen eines Verbandsaustritts des Arbeitgebers
- Nachwirkung des Tarifvertrags
- Wirkung auf die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats
- Änderung bei den Arbeitsbedingungen
Mögliche Folgen für die Arbeitnehmer
- Längere Arbeitszeiten
- Streichung von Vergünstigungen
- Lohneinbußen für (neue) Kollegen
Erweiterte Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei Verbandsaustritt
- Verhandeln betrieblicher Entlohnungsgrundsätze
- Aushandeln von Lage und Dauer der betrieblichen Arbeitszeit
- Handlungsmöglichkeiten bei Neueinstellungen und Änderungskündigungen
Auslagerung, Betriebsübergang oder Betriebsübergang mit und ohne Tariferhalt
- Rechtliche Situation bei nicht tarifgebundenen Arbeitnehmern
- Weitergeltung von Betriebsvereinbarung und Tarifvertrag kraft Arbeitsvertrags?
- Folgen bei fehlender Tarifbindung des neuen Arbeitgebers
- Beteiligungsrechte des Betriebsrats in tariflosen Betrieben

Ziele

- Die Folgen eines Tarifwechsels für Arbeitsverträge kennenlernen
- Eine Verschlechterung von Arbeitsbedingungen soweit möglich verhindern
- Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats kennen und Arbeitnehmerinteressen schützen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1079 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR361

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 02.10.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: