info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 11.12.2017

Schichtarbeit - Wichtiges Basiswissen für Betriebsräte


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
23.07.2018 - 25.07.2018
DE-
NH Hotel Collection Dresden Altmarkt • An der Kreuzkirche 2 • 01067 Dresden-Altmarkt ()

Kurzbeschreibung

Alle Betriebsratsmitglieder, die sich mit Arbeitszeitfragen befassen, insbesondere aus Betrieben, in denen Schichtarbeit ausgeführt wird.


Inhalte

Wichtige Schichtsysteme: Produzierendes Gewerbe, Gesundheitswesen, Dienstleistung
- Zwei-, Drei-, Vier-Schicht-Betrieb
- Flexible Schichtmodelle
- Permanente Schichten, Wechselschichtmodelle
- Vor- und Nachteile der einzelnen Schichtsysteme
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Schichtarbeit
- Bei Einführung von Schichtarbeit
- Bei Wechsel der Schichten, Änderung des Schichtmodells
- Einhalten von Pausen und Ruhezeiten
- Verteilung der wöchentlichen Arbeitszeit auf die Schichten
- Vorschlagsrechte und Gestaltungsmöglichkeiten für Schicht-Arbeitsplätze
Rechtliche Regelungen zu Schicht-Arbeitszeiten
- Arbeitszeitgesetze, Tarifvertrag
- Arbeitsvertrag, Betriebsvereinbarung
- Zusatzurlaub bei Schichtarbeit
- Berechnung von Schicht-Arbeitszeit bei Arbeitsunfähigkeit
- Schicht-Arbeitszeit nach dem TVöD
Mitbestimmung des BR bei Entlohnung von Schichtarbeit
- Schichtzulagen, Teilzeitkräfte, Azubis
- Nachtschicht- und Feiertagszuschläge bei Schichtarbeit
- Entlohnungsgrundsätze und Entlohnungsmethoden
- Widerruf und Anrechnung von Schichtzulagen
- Überstunden bei Schichtarbeit
Schichtarbeit und BR-Tätigkeit
- BR-Sitzung während Schichtdienst/Freischicht
- Nachtschichtzulage
- Anrechnung der Arbeitszeit
- Betriebsvereinbarungen zur Schichtarbeit
Gesundheitliche und andere Belastungen bei Schichtarbeit

Ziele

- Wichtige Schichtmodelle und deren Auswirkungen kennenlernen
- Die Gestaltung der Schichtmodelle und deren Entlohnung mitbestimmen
- Beteiligungsrechte für einen angemessenen Interessenausgleich zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber nutzen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1089 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR207

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 11.12.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: