info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 16.08.2017

Betriebliche Veränderungen - Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
23.10.2018 - 26.10.2018
DE-
Innside Dresden • Salzgasse 4 • 01067 Dresden ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Alle Betriebsräte aus Betrieben, in denen betriebliche Veränderungen, sei es bei Arbeitsabläufen, Arbeitsplätzen oder im Rahmen von Betriebsänderungen bzw. Unternehmensumwandlungen, geplant sind oder bereits durchgeführt werden.


Inhalte

Frühzeitiges Erkennen betrieblicher Veränderungen
- Beteiligung des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
- Informationsbeschaffung durch den Wirtschaftsausschuss
- Auskunftspflichten des Unternehmens
- Änderungskündigung zur Veränderung von Lohn oder Arbeitszeit
- Bewertung betrieblicher Veränderungen und ihrer Konsequenzen
Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte bei betrieblichen Veränderungen
- Informationsrechte des Betriebsrats
- Unterlassungsanspruch des Betriebsrats
- Beteiligungsrechte bei betriebsbedingten Kündigungen
- Unterrichtungs- und Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Planung von Arbeitsverfahren und Arbeitsabläufen, Arbeitsplätzen
Beteiligung des Betriebsrats bei Betriebsänderungen, Unternehmensumwandlung
- Begriff der Betriebsänderung, Unternehmensumwandlung
- Änderung der Unternehmensstruktur
- Unterrichtung und Beratung
- Einsichtsrecht in wirtschaftliche Unterlagen
- Interessenausgleich und Sozialplan
- Rechte von Betriebsrat und Beschäftigten bei Betriebsübergang
Weitere Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
- Hinzuziehung eines Beraters
- Weitergabe von Informationen an die Beschäftigten
- Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Belegschaft
- Entwicklung und Durchsetzung von Forderungen des Betriebsrats

Ziele

- Betriebliche Veränderungen und Konsequenzen für Arbeitnehmer frühzeitig erkennen und bewerten
- Eigene Forderungen entwickeln und durchsetzen
- Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte wirksam ausüben


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1438 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR301

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 16.08.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: