info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 11.12.2017

Rechtssichere Betriebsratsschreiben an den Arbeitgeber -


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
03.12.2018 - 05.12.2018
DE-
NH Hotel Köln City • Holzmarkt 47 • 50676 Köln-City ()

Kurzbeschreibung

Betriebsratsvorsitzende, stellvertretende Vorsitzende, freigestellte Betriebsräte sowie alle Mitglieder des Betriebsrats, die Schreiben des BR an den Arbeitgeber zu formulieren haben.


Inhalte

Anfordern von Informationen durch den Betriebsrat
- Rechtlicher Hintergrund
- Unterrichtung und Anhörung beim Arbeitgeber einfordern
- Behinderungen der BR-Arbeit unterbinden
- Einen Sachverständigen hinzuziehen
- Formulierungshilfen
Überzeugend argumentieren und formulieren
- Auf Pflichten des Arbeitgebers hinweisen
- Maßnahmen des BR androhen, Fristen setzen
- Forderungen durch schriftliche Stellungnahmen Nachdruck verleihen
- Arbeitsbefreiung und Entgeltfortzahlung für die BR-Arbeit geltend machen
- Einen Anspruch geltend machen
Einstellung, Versetzung, Ein- und Umgruppierung
- Die Beteiligung des BR im Einstellungsverfahren sichern
- Stellungnahme bei unzureichender Information des BR
- Professionelle Formulierung einer Zustimmungsverweigerung
- Kompromissvorschläge bei Streitigkeiten
Betriebsratsstellungnahme zu einer Kündigung
- Einen Widerspruch rechtssicher begründen anhand von Beispielfällen aus der Praxis
- Bedenken überzeugend vortragen
- Rechtsfolgen bei Widerspruch/Bedenken des Betriebsrats
Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
- Einfordern der Mitbestimmung durch den BR anhand von Praxisfällen
- Beharrlicher Verstoß gegen die Mitbestimmungsrechte, schriftliche Reaktion des Betriebsrats
- Einleitung eines Einigungsstellenverfahrens - Formulierung durch den Betriebsrat

Ziele

- Stellungnahmen und Schreiben des Betriebsrats rechtsverbindlich, kompetent und treffsicher formulieren
- Forderungen des Betriebsrats durch gekonnte schriftliche Stellungnahmen Nachdruck verleihen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1079 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR270

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 11.12.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: