info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 11.12.2017

Praxis des Teilzeit- und Befristungsgesetzes -


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
17.12.2018 - 19.12.2018
DE-
NH Hotel München Messe • Eggenfeldener Str. 100 • 81929 München-Riem ()

Kurzbeschreibung

Alle Betriebsratsmitglieder, die mit der Befristung von Arbeitsverträgen, Teilzeitarbeit oder mit dem Anliegen von Beschäftigten an einer Veränderung ihrer individuellen Arbeitszeit befasst sind.


Inhalte

Befristete Arbeitsverträge
- Arten der Befristung
- Benachteiligungsverbot
- Schriftform
- Kündigung während der Befristung
Befristung mit Sachgrund
- Zulässige Befristungsgründe
- Nachträgliche Befristung eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses
- Mehrfache Befristung
Befristung ohne Sachgrund
- Befristung bis zwei Jahre
- Befristete Verträge mit älteren Arbeitnehmern
Unwirksamkeit der Befristung
- Folgen für das Arbeitsverhältnis
- Geltendmachung der Unwirksamkeit beim Arbeitsgericht
Beteiligungsrechte bei befristeten Arbeitsverträgen
- Beteiligung bei Abschluss und Verlängerung
- Beteiligung bei Beendigung
- Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
- Aktuelle Rechtsprechung zu befristeten Arbeitsverhältnissen
Teilzeitarbeit
- Formen
- Abrufarbeit
- Geringfügig Beschäftigte
Grundlagen der Teilzeitarbeit
- Anspruch auf Verringerung oder Erhöhung der Arbeitszeit
- Voraussetzungen
- Betriebliche Gründe für eine Ablehnung
- Fristen und Verfahren der Geltendmachung
- Aktuelle Rechtsprechung zur Teilzeitarbeit
Diskriminierungsverbot bei Teilzeitarbeit
- Vergütung
- Mehrarbeitszuschläge
- Jährliche Einmalzahlung
- Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Feiertagen
- Urlaub
Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Teilzeitarbeit

Ziele

- Das Teilzeit- und Befristungsgesetz kennenlernen
- Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats nutzen
- Aktuelle Rechtsprechung von EuGH und BAG anwenden können
- Kollegen bei der Wahrung ihrer Interessen sach- und fachgerecht unterstützen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1089 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR259

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 11.12.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: