info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG | 16.08.2017

Betriebe ohne Tarifvertrag - Regelung der Arbeitsbedingungen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
25.02.2019 - 28.02.2019
DE-
Seminaris Seehotel Potsdam • An der Pirschheide 40 • 14471 Potsdam-Templiner See ()
Firmenlogo von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Kurzbeschreibung

Betriebsratsmitglieder aus allen Betrieben, die nicht (mehr) tarifgebunden sind.


Inhalte

Gestaltung von Arbeitszeit und Lohn in Betrieben ohne Tarifbindung
- Arbeitsvertrag und individuelle Abweichungen
- Innerbetriebliche Lohn- und Gehaltsgruppenordnung
- Vergütungsanpassung bei Tariflohnerhöhung?
- Gesamtzusage und betriebliche Übung
- Arbeitszeitdauer und Auswirkungen tarifvertraglicher Arbeitszeitverkürzung
- Übernahme von Tarifverträgen durch BV
Betriebsvereinbarung als Gestaltungsinstrument in Betrieben ohne Tarifvertrag
- Wirkung einer Betriebsvereinbarung auf den Arbeitsvertrag
- Günstigkeitsprinzip
- Regelungsabrede
- Freiwillige und erzwingbare Betriebsvereinbarung
- Verschlechternde Betriebsvereinbarung
- Kündigung und Nachwirkung von BV
Reichweite der Mitbestimmungsrechte des BR im nicht tarifgebundenen Betrieb
- Übernahme von Tarifverträgen durch Betriebsvereinbarung
- Sperrwirkung des Tarifvertrags
Auswirkung von Tarifverträgen auf Betriebe ohne Tarifvertrag
- Auswirkungen auf den Inhalt von Arbeitsverträgen
- Allgemeinverbindlicher Tarifvertrag
- Branchen-Tarifvertrag
- Regelungssperre für Betriebsvereinbarungen nach § 77 Abs. 3 BetrVG
- Folgen einer Anlehnung an den Tarifvertrag
- Nachwirkung von Tarifverträgen
- Folgen für Betriebsvereinbarungen bei "tarifüblichen" Regelungen
Folgen des Austritts des Arbeitgebers aus dem Arbeitgeberverband
- Fristlose Kündigung der Verbandsmitgliedschaft
- Nachwirkungen des Tarifvertrags
- Begrenzte Fortdauer der Tarifbindung

Ziele

- Gestaltungsspielräume bei Arbeitszeit, Entgelt und sonstigen Arbeitsbedingungen kennenlernen
- Regelungssperren von Tarifverträgen beachten
- Betriebsvereinbarungen als Gestaltungsinstrument nutzen


Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Wirtschaftsausschuss, JAV, SBV, KBR und GBR, Wahlvorstand


Kontakt

Telefon: 08158-99720
Fax: 08158-9972111
E-Mail: mail@waf-seminar.de


Preis: 1492 EUR (Die Preise verstehen sich zzgl. 19 % Mwst. und ggf. anfallenden Hotelkosten für Übernachtungen. Bitte beachten Sie die Staffelpreise bei mehreren Teilnehmern zu einem Seminar.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.waf-seminar.de/BR345

Unternehmenseintrag: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG

Eingestellt am: 16.08.2017 von: W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.

Weitere Events von W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG: