Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 09.03.2018

ISAQB - Certified Professional for Software Architecture (CPSA) Foundation Level


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
19.02.2018 - 21.02.2018
DE-10115 Berlin

Seminarbeschreibung:

Bedeutung und Definition von Software-Architektur:

  • Definition
  • Nutzen und Ziele
  • Einordnung von Software-Architektur in die gesamte Entwicklung von IT-Systemen
  • Architektur und Entwurfsentscheidungen
  • Funktion und Aufgabe der Software-Architektur
  • Wechselwirkungen: Rolle und Umfeld

Die Rolle des Software-Architekten nach ISAQB Standard:

  • Was ist ein Professional for Software Architecture
  • Fähigkeiten
  • Kommunikation und Kooperation
  • Handwerkszeug
  • Architekturteams

Beschreibung und Kommunikation von Software-Architekturen:

  • Einsatz der UML zur Beschreibung von Software-Architekturen
  • Frameworks: TOGAF, FMC, RM/ODP,...
  • Definition und Bedeutung von Architektursichten: Komponenten-, Laufzeit-, Verteilungssicht
  • Architekturaspekte
  • Schnittstellen
  • Qualitätsmerkmale technischer Dokumentation
  • Template basierte Dokumentation

Vorgehen bei der Entwicklung von Software-Architekturen:

  • Vorgehen und Heuristiken zur Architekturentwicklung: Modellbasierter, iterativer und inkrementeller Entwurf
  • Entwurf von Architektursichten: Verteilungs-, Baustein- und Laufzeitsicht
  • Bausteine und deren Eigenschaften und die Arten der Bausteinzusammensetzung
  • Einsatz der UML zur Beschreibung von Software-Architekturen
  • Einsatz von Entwurfsprinzipien und Architekturmustern

Software-Architektur und Qualität:

  • Architekturmaßnahmen zur Erreichung wichtiger Qualitätsziele
  • Bewertung von Software-Architektur

Werkzeuge für Software-Architekten:

  • Modellierungswerkzeuge
  • Werkzeuge zur statischen und dynamischen Analyse
  • Generierungswerkzeuge
  • Anforderungsmanagementwerkzeuge
  • Dokumentationswerkzeuge
  • Werkzeuge zum Build und Konfigurationsmanagement

Beispiele für Software-Architekturen:

  • Durchgängiges Übungsbeispiel


Voraussetzung: Für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung benötigen Sie grundlegende Kenntnisse in UML und Modellierung, außerdem mehr als 18 Monate praktische Programmiererfahrung in mindestens einer höheren Programmiersprache sowie praktische Erfahrung mit technischer Dokumentation.
Weiterhin ist es vorteilhaft für Sie, wenn Sie Kenntnisse in der Objektorientierung und praktische Erfahrung in einer objektorientierten Programmiersprache sowie Erfahrung in der Konzeption und Implementierung verteilter Systeme und Software-Architekturen mitbringen.


Preis: 1790,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 24

Frühbucher: Preis: 1754.2 € bis zum 19.01.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 09.03.2018 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: