Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 16.07.2018

MOC 20695 Deploying Windows Desktops and Enterprise Applications


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
19.03.2018 - 23.03.2018
DE-20095 Hamburg

Seminarbeschreibung:


  • Bewertung der Netzwerkumgebung bezüglich der Unterstützung der Bereitstellung von Betriebssystemen und Anwendungen
    • Überblick über den Lebenszyklus von Unternehmensdesktops
    • Bewertung der Bereitschaft von Hardware und Infrastruktur für eine Desktopbereitstellung
    • Verwendung von Microsoft Assessment and Planning Toolkit (MAP)
  • Festlegen von Strategien für die Betriebssystembereitstellung
    • Tools und Bereitstellungsstrategien für eine effektive Betriebssystembereitstellung
    • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von High-Touch mit Retail-Medien
    • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von High-Touch mit Standardimage
    • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von Lite-Touch
    • Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von Zero-Touch
    • Alternative Bereitstellungsstrategien für Windows-Desktops
  • Bewertung der Anwendungskompatibilität
    • Diagnose von Problemen mit der Anwendungskompatibilität
    • Minimieren von Problemen mit der Anwendungskompatibilität
    • Verwendung von ACT, um Probleme mit der Anwendungskompatibilität zu benennen
  • Planung und Implementierung von User State Migration
    • Überblick über User State Migration und USMT 5.0
    • Planung von User State Migration
    • Migration von Benutzerzuständen mit USMT
  • Festlegen einer Strategie für das Imagemanagement
    • Überblick über das Windows-Image-Dateiformat
    • Überblick über das Imagemanagement
  • Vorbereiten von Bereitstellungen mit Hilfe von Windows ADK
    • Überblick über den Windows-Setup- und -Installationsprozess
    • Vorbereiten von Boot-Images mit Hilfe von Windows PE
    • Automatisierung und Vorbereitung der Installation eines Image mit Hilfe von Windows SIM und Sysprep
    • Erstellen und Warten eines Referenzimage
  • Support von PXE-initiierten und Multicast-Betriebssystembereitstellungen
    • Überblick über PXE-initiierte und Multicast-Betriebssystembereitstellungen
    • Installation und Konfiguration der Windows-Deployment-Services-Umgebung
  • Implementierung der Betriebssystembereitstellung mit Hilfe des Microsoft Deployment Toolkit
    • Planung der MDT-Umgebung
    • Implementierung von MDT 2013
    • Integration von WDS mit MDT
  • Implementierung der Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von System Center 2012 R2 Configuration Manager
    • Überblick über die Betriebssystembereitstellung
    • Vorbereiten des Standorts für die Betriebssystembereitstellung
    • Bereitstellung eines Betriebssystemimage
    • Konfiguration einer Strategie für die Betriebssystembereitstellung mit Hilfe von System Center 2012 R2 Configuration Manager
  • Integration von MDT und Configuration Manager für die Betriebssystembereitstellung
    • Integration von Bereitstellungstools mit Configuration Manager
    • Features, die durch die Integration von MDT und Configuration Manager zur Verfügung stehen
  • Aktivieren von Clients und Verwalten zusätzlicher Konfigurationseinstellungen
    • Lösungen für die Volumenlizenzaktivierung
    • Zusätzliche Clientkonfigurationseinstellungen
  • Bereitstellung von Microsoft Office 2016
    • Methoden für die Bereitstellung der Microsoft-Office-2016-Editionen
    • Anpassung der Office-Bereitstellungen
    • Bereitstellung von Office 2016 mit Hilfe von Office 365
    • Bereitstellung von Office 2016 mit Hilfe von App-V
    • Verwalten von Office-Einstellungen


Voraussetzung: Kenntnisse auf Systemadministratorniveau in folgenden Bereichen: Gängige Netzwerkprotokolle, Topologien, Hardware, Medien, Routing, Switching und Adressierung, Active Directory Domain Services (AD DS)-Verwaltung, Installation, Konfiguration und Troubleshooting Windows-basierter PCs, Konzepte der Public Key Infrastructure (PKI)-Sicherheit. Grundverständnis von Scripting und der Windows PowerShell-Syntax, von Windows Server-Rollen und -Diensten, von Managementaufgaben unter Verwendung von System Center 2012 R2 Configuration Manager.

Preis: 2400,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 40

Frühbucher: Preis: 2352 € bis zum 16.02.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 16.07.2018 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: