Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 08.04.2020

EVB-IT Systemlieferungsvertrag


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
11.04.2018 - 12.04.2018
DE-10115 Berlin

Seminarbeschreibung:

Allgemeines zum EVB-IT Systemlieferungsvertrag

  • Was sind EVB-IT und BVB?

  • Darstellung von Art und Umfang der im Systemlieferungsvertrag geregelten Leistungen: Lieferung und Montage von Standardkomponenten als Kaufvertrag

  • Überblick über die wesentlichen Unterschiede zwischen dem EVB-IT Systemlieferungsvertrag, dem EVB-IT Systemvertrag und den Standard EVB-IT

  • Entscheidungshilfe zur Anwendung der EVB-IT und BVB. Welche BVB-Vertragstypen ersetzt der EVB-IT Systemlieferungsvertrag? Welche BVB-Verträge sind noch anzuwenden?

  • Aufbau und Struktur der EVB-IT Systemlieferungsvertrages

  • Geltungshierarchie der Dokumente

  • Einbeziehung des Vertrages in die Verdingungsunterlagen

  • Einbeziehung des EVB-IT Systemlieferungsvertrages in die Verdingungsunterlagen

  • Haftungskonzept des EVB-IT Systemlieferungsvertrages

AGB des EVB-IT Systemlieferungsvertrages

  • Kauf von Hardware und Standardsoftware

  • Nutzungsrechte

  • Herbeiführung der Funktionsfähigkeit des Gesamtsystems (Customizing, Integration, Installation, Schulung)

  • Systemservice nach der Lieferung (Störungsbeseitigung, Lieferung neuer Programmstände der Standardsoftware, Wartung)

  • Vergütung (Pauschalfestpreis, Pauschalpreis, Aufwandsvergütung mit und ohne Obergrenze)

  • Lieferung und Montage der Systemkomponenten, Pflichten des Auftragnehmers im Rahmen der Lieferung zur Demonstration und Einweisung

  • Haftungskonzept, Verzug, Vertragsstrafe

  • Ansprüche wegen Mängeln (Gewährleistung). Welche Rechte hat der Auftraggeber, wenn die Montage mangelhaft ist?

  • Schutzrechtsverletzung

  • Haftungsbegrenzung zugunsten des Auftragnehmers

Das EVB-IT Systemlieferungsvertragsmuster

  • Ausfüllungstipps, Hinweise zur möglichen Modifikation des Vertragsmusters

  • Umgang mit Anlagen und Mustern

  • Einbeziehung der Leistungsbeschreibung

  • Systemumgebung des IT-Systems

  • Abweichende Nutzungsrechte für Standardsoftware und Übungen zur Nutzung der Nutzungsrechtsmatrix

  • Vergütungsmodelle, insbesondere Umgang mit der Vergütungszusammenfassung oder dem Preisblatt

  • Vereinbarung eines Systemservices nach der Lieferung

  • Hinweise zur Regelung des Umfangs der Demonstrationspflichten des Auftragnehmers im Rahmen der Lieferung des IT-Systems

  • Änderung der Mängelhaftungsregelungen (Gewährleistung)

  • Änderung der Haftungsregelungen, Vertragsstrafen

  • Garantie

  • Hinterlegung des Quellcodes

  • Haftpflichtversicherung und Sicherheiten

  • Datenschutzregelung bei Auftragsdatenverarbeitung

Gemeinsames Ausfüllen des Vertragsmusters anhand eines Praxisbeispiels


Voraussetzung: Keine.

Preis: 1114,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 16

Frühbucher: Preis: 1091.72 € bis zum 11.03.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 08.04.2020 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: