Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 21.01.2019

Programmierlogik für klassische Programmiersprachen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
16.04.2018 - 20.04.2018
DE-40210 Düsseldorf

Seminarbeschreibung:

Grundbausteine der Programmierlogik:

  • Programm, Daten, Befehlsarten
  • Darstellungsmittel auf Befehlsebene (Folge, Entscheidung, Schleife)
  • Programm-Ablauf-Plan (PAP)
  • Struktogramm nach DIN
  • Pseudocode
  • Bedingungen

Methodische Vorgehensweise:

  • Strukturierte und normierte Programmierung
  • Top-Down-Entwurf und Modularisierung

Entwurfs- und Dokumentationsmittel:

  • Programmdesign
  • Strukturdiagramm und Struktogramm auf Programm- und Modulebene
  • Pseudocode und Struktogramm auf Befehlsebene
  • Satzbeschreibung und Listenentwurf auf Datenebene

Ein- und Mehrdateienverarbeitung:

  • Grundstrukturen von Programmen (linear, zyklisch)
  • Notwendige Anweisungen für die Dateiverarbeitung
  • Lesemodule
  • Sequenzieller und direkter Dateizugriff
  • Steuerung der Verarbeitung
  • Dateisteuerfelder und Satzauswahl für Mehrdateienprogramme

Gruppenverarbeitung:

  • Programmstruktur bei ein- und mehrstufigem Gruppenwechsel

Tabellenverarbeitung:

  • Darstellung von Tabellen
  • Formen der Tabellenverarbeitung
  • Serieller und direkter Zugriff auf Tabellen
  • Serielle und binäre Suche

Testen:

  • Teststrategien
  • Erstellung von Testdaten
  • Testdurchführung


Voraussetzung: Für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung benötigen Sie IT-Grundkenntnisse, die Sie im Seminar 1010 IT-Grundlagen erwerben können.

Preis: 1890,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 40

Frühbucher: Preis: 1852.2 € bis zum 16.03.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 21.01.2019 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: