Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 10.02.2019

Oracle Database 12c: ASM Administration


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
07.05.2018 - 08.05.2018
DE-80331 München

Seminarbeschreibung:

Oracle ASM – Übersicht

  • ASM – Übersicht
  • Position von ASM im Speicherstack
  • ASM-Cluster für Oracle RAC-Umgebungen konfigurieren
  • ASM-Systemberechtigungen
  • ASM-Betriebssystemgruppen mit Rollentrennung
  • ASM-Komponenten
  • Software
  • Datenträger als ASM-Datenträgerkandidaten konfigurieren

Oracle ASM-Instanzen verwalten

  • ASM-Instanzen verwalten
  • Instanzparameter
  • ASM_DISKGROUPS
  • ASM-Instanzparameter in SPFILEs einstellen
  • Instanzen hoch- und herunterfahren
  • Relevante V$Views

Flex ASM

  • Flex ASM-Architektur
  • Hintergrund und Übersicht
  • ASM – Deployment-Alternativen
  • Flex ASM konfigurieren
  • Flex ASM verwalten
  • ASM-Clients umspeichern

ASM-Datenträgergruppen verwalten

  • ASM-Datenträgergruppen – Übersicht
  • Datenträgergruppen – Attribute
  • Kompatibilitätsattribute
  • Datenträgergruppen verwalten
  • Datenträgergruppen – Metadaten
  • Verbundene Clients anzeigen
  • Rebalancing von Datenträgergruppen
  • ASM Fast Mirror Resync

ASM-Dateien, -Verzeichnisse und -Templates verwalten

  • Interaktion zwischen Datenbankinstanzen und ASM
  • Auf ASM-Dateien zugreifen
  • Vollqualifizierte ASM-Dateinamen
  • ASM-Dateien erstellen
  • ASM-Aliasnamen, -Dateien und -Verzeichnisse anzeigen
  • ASM-Verzeichnisse – Übersicht
  • ASM-Verzeichnisse verwalten
  • Aliasdateinamen verwalten

Oracle Cloud File System verwalten

  • Oracle Cloud File System – Komponenten
  • Oracle ACFS – Übersicht
  • Oracle ASM Dynamic Volume Manager
  • High Availability NFS (HANFS) – Übersicht
  • Integration von Oracle ACFS mit Oracle ASM
  • Oracle ACFS verwalten
  • Clusterware-Ressourcen und ACFS-Verwaltung
  • ACFS und Vorgänge zum Dismounten und Herunterfahren


Voraussetzung: Praktische Erfahrung mit Oracle Database 11g Release 2, einschließlich Clusterware, ASM und RAC Empfehlenswerte verwandte Kurse: Oracle Database 12c: Backup and Recovery Workshop Ed 2 In diesem Workshop zu Backup- und Recovery-Verfahren in Oracle Database 12c lernen Sie Backup-, Restore- und Recovery-Szenarios kennen. Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Ihre eigenen Recovery-Anforderungen abzuschätzen und geeignete Strategien für diese Verfahren zu entwickeln. Oracle Database 12c: Backup and Recovery Workshop In diesem Workshop zu Backup- und Recovery-Verfahren in Oracle Database 12c lernen Sie Backup-, Restore- und Recovery-Szenarios kennen. Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Ihre eigenen Recovery-Anforderungen zu bewerten und geeignete Strategien für diese Verfahren zu entwickeln. Oracle Database 12c: Backup and Recovery Workshop Ed 2 This Oracle Database 12c: Backup and Recovery Workshop teaches you about backup, restore and recovery scenarios. This course will help you evaluate your own recovery requirements and develop appropriate strategies for these procedures. Oracle Database 12c: Performance Management and Tuning In the Oracle Database 12c: Performance Management and Tuning course, learn about the performance analysis and tuning tasks expected of a DBA. Oracle Database 12c: Clusterware Administration This Oracle Database 12c: Clusterware Administration training will help you become familiar with general cluster concepts and Oracle Clusterware architecture. Learn from expert Oracle University instructors. Oracle Database 12c: Clusterware Administration Die Schulung Oracle Database 12c: Clusterware Administration unterstützt Sie dabei, sich mit den allgemeinen Clusterkonzepten und der Oracle Clusterware-Architektur vertraut zu machen. Lernen Sie von den erfahrenen Dozenten von Oracle University. Oracle Database 12c: Security This Database 12c: Security training teaches you how to use Oracle Database features to meet the security, privacy and compliance requirements of your organization. Learn through interactive instruction and hands-on exercises

Preis: 1626,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 16

Frühbucher: Preis: 1593.48 € bis zum 06.04.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 10.02.2019 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: