Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 27.07.2020

MOC 20532 Developing Microsoft Azure Solutions


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
14.05.2018 - 18.05.2018
DE-45127 Essen

Seminarbeschreibung:


  • Überblick über die Microsoft-Azure-Plattform
    • Azure-Dienste
    • Azure-Portale
  • Aufbau einer Anwendungsinfrastruktur in Azure
    • Erstellen von virtuellen Azure-Maschinen
    • Arbeitslasten virtueller Azure-Maschinen
    • Migration von Instanzen virtueller Azure-Maschinen
    • Hochverfügbare virtuelle Azure-Maschinen
    • Konfigurationsmanagement für virtuelle Maschinen
    • Networking mit virtuellen Azure-Maschinen
  • Hosting von Webanwendungen auf der Azure-Plattform
    • Hosting, Konfiguration und Veröffentlichung von Azure Web Apps
  • Speichern von SQL-Daten in Azure
    • Verwaltung von SQL-Datenbanken in Azure
    • Azure-SQL-Datenbanktools
    • Absicherung und Wiederherstellung einer Azure-SQL-Datenbankinstanz
  • Design von performanten und skalierbaren Cloudanwendungen
    • Best Practices für das Design hochverfügbarer Anwendungen
    • Anwendungsanalyse
    • Erstellen hochperformanter Anwendungen mit ASP.NET
    • Gängige Muster für Cloudanwendungen
    • Caching von Anwendungsdaten
  • Speichern von tabellarischen Daten in Azure
    • Azure-Speicher im Überblick
    • Azure-Speichertabellen im Überblick
    • Table-Entity-Transaktionen
  • Speicherung von und Zugriff auf Dateien im Azure-Storage
    • Azure Storage Blobs
    • Steuerung des Zugriffs auf Storage Blobs und Container
    • Konfiguration von Speicherkonten
    • Azure-Dateidienst
  • Design einer Kommunikationsstrategie mithilfe von Queues und Service Bus
  • Automatisierung der Integration mit Azure-Ressourcen
    • Azure-SDK-Clientbibliotheken
    • Automatisierung des Servicemanagements mit Windows PowerShell
    • Azure-REST-Schnittstelle
    • Azure Resource Manager
  • Absicherung von Azure-Webanwendungen
    • Azure Active Directory
    • Azure-AD-Verzeichnisse
    • Azure-AD-Mehrfaktorauthentifizierung


Voraussetzung: - Besuch des Seminars MOC 10979: Microsoft Azure Fundamentals oder vergleichbare Erfahrung mit der Arbeit mit der Azure-Plattform
- Allgemeines Verständnis für ASP.NET- und C#-Konzepte


Preis: 2050,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 40

Frühbucher: Preis: 2009 € bis zum 13.04.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 27.07.2020 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: