Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH | 03.02.2019

Anforderungsanalyse


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Seminare, Workshops
22.05.2018 - 25.05.2018
DE-10115 Berlin

Seminarbeschreibung:

Grundlagen des Requirements Analysis:

  • Rolle des Requirements Engineer (Anforderungsmanager)
  • Rolle der Stakeholder
  • Beteiligung der richtigen Stakeholder
  • Begriffe und Definitionen im Anforderungsmanagement
  • Systementwicklungs-Prozess
  • Klassische und agile Vorgehensmodelle

Vorstudie, Machbarkeitsstudie:

  • Projektinitiierung
  • Erhebung der Anforderungen
  • Ziele der Vorstudie
  • Anforderungen und Einflussfaktoren
  • Machbarkeitsanalyse
  • Ergebnis
  • Projektentscheid

Requirements ermitteln:

  • Auswertung vorhandener Unterlagen
  • Methoden der Anforderungserhebung
  • Interviews, Fragebogen, Beobachtung, Selbstaufschreibung
  • Formularweg-Analyse
  • Einsatz- und Kontrollmöglichkeiten (Feedback-Techniken)

Anforderungen analysieren:

  • Ziele der Ist-Analyse
  • Nutzwertanalyse
  • Problemanalyse
  • Checklisten
  • ABC-Analyse

Anforderungen natürlichsprachig dokumentieren:

  • Anforderungen klassifizieren
  • Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen beschreiben
  • Anforderungstypen
  • Sprachliche Qualität der Beschreibung
  • Anforderungsschablonen
  • Abnahmekriterien
  • Aufbau des Fachkonzepts
  • Muster für verbale Anforderungsbeschreibungen

Darstellungstechniken für Requirements:

  • Funktionsbaum
  • Kontextdiagramm
  • Datenlexikon
  • Use Case-Diagramm
  • Aktivitätsdiagramm
  • Business Process Modeling Notation (BPMN)
  • Ereignis-Prozessketten

Requirements prüfen und abstimmen:

  • Techniken zur Prüfung von Anforderungen
  • Grundlagen der Abstimmung von Anforderungen
  • Anforderungen und Leistungsabnahme
  • Umgang mit Problemen und Konflikten


Voraussetzung: Für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung benötigen Sie Kenntnisse über Organisationsabläufe und erste Erfahrungen in IT Projekten.

Preis: 1890,- € (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer.

Uhrzeit: Von 09:00 bis 16:00

Teilnehmergruppe: 3 bis 8

Dauer in Std: 32

Frühbucher: Preis: 1852.2 € bis zum 21.04.2018 reservieren.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.prokoda.de/

Unternehmenseintrag: PROKODA GmbH

Eingestellt am: 03.02.2019 von: .

Weitere Events von PROKODA GmbH: