Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kenic GmbH | 15.03.2019

Grundlehrgang Betriebsbeauftragter für Abfall / Abfallbeauftragter nach AbfBeauftrV, EfbV, AbfAEV, DepV


Zeitraum:
PLZ/Ort:
18.03.2019 - 22.03.2019
DE-10115 Berlin

Behördlich anerkannter Grundlehrgang nach § 9 Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV), §§ 59, 60 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) inklusive Fachkundenachweise nach § 9 Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV), §§ 4, 5 Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV), § 4 Deponieverordnung (DepV)

Seit Änderung der Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV) im Juni 2017 hat sich die Zahl der Unternehmen, welche einen Betriebsbeauftragten für Abfall bestellen müssen, massiv erweitert. Die AbfBeauftrV legt unter anderem fest, dass die Betreiber von genehmigungsbedürftigen Anlagen nach BImSchG bei Überschreiten bestimmter Mengenschwellen von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen sowie die Betreiber von Entsorgungsanlagen, die Besitzer von Abfällen im Sinne von § 27 KrWG und die Betreiber von Rücknahmesystemen mindestens einen Abfallbeauftragten zu bestellen haben. Einzelheiten zu Bestellung und Aufgaben des Abfallbeauftragten regelt das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) in den §§ 59 und 60.

In unserem bundesweit behördlich anerkannten Lehrgang erwerben Sie die in § 9 Abs. 1 Nr. 3 der Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV) in Verbindung mit § 60 Abs. 3 KrWG geforderten fachlichen Kenntnisse, die Sie für die Ausübung Ihrer Tätigkeit als Betriebsbeauftragter für Abfall / Abfallbeauftragter benötigen.

Gemeinsam mit unseren Experten erarbeiten Sie praxisbezogen die Betriebsabläufe und Verantwortlichkeiten, die für die Umsetzung der rechtlichen Vorgaben im Abfallbereich in Ihrem Unternehmen erforderlich sind.


Zur Veranstaltungsseite: https://www.kenic.de/seminare/abfallmanagement/betriebsbeauftragter_fuer_abfall_abfallbeauftragter_krwg_abfbeauftrv_efbv_a

Unternehmenseintrag: kenic GmbH

Eingestellt am: 15.03.2019 von: Jana Mramor.

Weitere Events von kenic GmbH: