Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 09.12.2019

Arbeits- und Gesundheitsschutz II - Gefährdungsbeurteilung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
03.12.2019 - 06.12.2019
DE-60598 Frankfurt/Main

Kurzbeschreibung

Auf den Punkt: In diesem Aufbau-Seminar lernen Sie die
Systematik von Gefährdungsbeurteilungen sowie deren Erstellung kennen.
Sie diskutieren Beispiele zur Optimierung, gerne aus Ihrer eigenen
betrieblichen Umgebung.


Inhalt

Kein Arbeitsplatz ist frei von Risiken. Auch zahlreiche moderne
Arbeitsplätze bergen teilweise noch immer Gefahren für die
Arbeitnehmer. Doch auch in Bereichen, die man eher als risikoarm
vermutet, können sich erhebliche Gefährdungspotenziale ergeben.
Vielfach werden diese nicht erkannt und bleiben jahrelang
undokumentiert. Tritt dann ein Schadensfall ein, stellen sich für die
Beteiligten neben den Folgen für die betroffenen Kollegen immer auch
Haftungsfragen.  Sinnvoll und umfassend vorsorgen ist hier viel
besser, als aus Fehlern zu lernen.  Dem strukturierten Vorgehen
hierzu dient die Gefährdungsbeurteilung. Sie hilft, Gefahrenpotenziale
zu erkennen und gezielt auszuschalten.





Auf den Punkt: In diesem Aufbau-Seminar lernen Sie die
Systematik von Gefährdungsbeurteilungen sowie deren Erstellung kennen.
Sie diskutieren Beispiele zur Optimierung, gerne aus Ihrer eigenen
betrieblichen Umgebung.



Zielgruppe

Gesamtbetriebsrat,Schwerbehindertenvertretung,Betriebsrat

Preis: 1295 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Inhouse-Service/Seminare-und-Workshops/Gesundheitsmanagement/Workshop-Gefaehrdungsbeurteilung?utm_source=PortalderWirtschaft&utm_medium=link&utm_campaign=seminarsuchmaschinen

Poko-Institut

Eingestellt am: 09.12.2019 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: