Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 09.12.2019

Schreibwerkstatt für Betriebsräte


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
03.12.2019 - 06.12.2019
DE-90443 Nürnberg

Kurzbeschreibung

Auf den Punkt: In unserer Schreibwerkstatt
erfahren Sie, wie gutes Texten funktioniert und wie Profis spannend und
anschaulich formulieren. Sie lernen, welche Regeln zu beachten sind und
wie Sie mit neuen Ideen Ihre Texte und damit Ihre Arbeit ins richtige
Licht rücken können. Am Ende des Seminars werden Sie sagen: »Jetzt
macht Schreiben richtig Spaß«. Bringen Sie gerne Ihr eigenes Notebook
mit und setzen Sie erste Ideen direkt darauf um.


Inhalt

Es kann eine echte Herausforderung sein, anspruchsvolle betriebliche
Zusammenhänge in die richtigen Worte zu kleiden, damit sie für alle
verständlich und zudem noch interessant sind. Aber auch den
ansprechenden Text für die nächste BR-Zeitung zu finden, ist gar nicht
so einfach. Egal, ob Sie für die BR-Zeitung, die BR-Homepage, das
Schwarze Brett oder für das Intranet texten, Sie sollten Ihre
»Botschaft« informativ und spannend auf den Punkt bringen, um eine
möglichst große Leserschaft zu erreichen. 


Auf den Punkt: In unserer Schreibwerkstatt
erfahren Sie, wie gutes Texten funktioniert und wie Profis spannend und
anschaulich formulieren. Sie lernen, welche Regeln zu beachten sind und
wie Sie mit neuen Ideen Ihre Texte und damit Ihre Arbeit ins richtige
Licht rücken können. Am Ende des Seminars werden Sie sagen: »Jetzt
macht Schreiben richtig Spaß«. Bringen Sie gerne Ihr eigenes Notebook
mit und setzen Sie erste Ideen direkt darauf um.



Zielgruppe

Gesamtbetriebsrat,Schwerbehindertenvertretung,Betriebsrat

Preis: 1395 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Rhetorik-Strategie-Konfliktmanagement/Oeffentlichkeitsarbeit/Informations-und-Oeffentlichkeitsarbeit-Schreibwerkstatt?utm_source=PortalderWirtschaft&utm_medium=link&utm_campaign=seminarsuchmaschinen

Poko-Institut

Eingestellt am: 09.12.2019 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: