info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 15.10.2017

JAV-Kongress 2013 - Fit in der Jugend- und Auszubildendenvertretung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
05.02.2013 - 07.02.2013
DE-60598 Frankfurt/Main

Kurzbeschreibung

Die JAV ist ein wichtiger Bestandteil der betrieblichen Mitbestimmung und müsst für Mitarbeiter, Betriebsrat, Geschäftsleitung, Ausbilder und vielen mehr als Ansprechpartner bereit stehen, Gespräche führen, planen und verhandeln.

Dabei stehen zunächst einmal rechtliche Themen und Fragestellungen im Vordergrund. Aber auch andere Aufgaben, wie die Beratung bei Problemen und Konflikten, spielen eine nicht zu unterschätzende Rolle. Darüber hinaus müsst Ihr auch noch Sitzungen, Besprechungen und Versammlungen organisieren und abhalten und die JAV-Arbeit möglichst gut nach außen darstellen. Und nicht zu vergessen: Ihr müsst auch noch Euer eigenes (Berufs-)Leben meistern.


Inhalt

Die Übernahme des Amtes bietet aber trotz Belastung auch wichtige Vorteile: Ihr sammelt wertvolle persönliche Erfahrungen, gewinnt Einblicke ins Unternehmen und erhaltet Informationen, die anderen vorenthalten bleiben. Durch dieses Wissen könnt Ihr etwas bewegen und verändern. In jedem Fall erfordert Eure Tätigkeit eine Vielzahl von Kenntnissen, Organisationstalent und jede Menge Motivation!

Auf unserem JAV-Kongress 2013 unterstützen wir Euch dabei, Antworten und praktische Lösungsansätze für Eure JAV-Arbeit zu finden. Darüber hinaus bietet der Kongress eine einmalige Chance: Ihr erhaltet die Gelegenheit zu einem intensiven Erfahrungsaustausch mit Euren Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmen und Betrieben aus ganz Deutschland!

Vorträge:

Eröffnung: Einstieg in die zentralen Fragestellungen der Teilnehmer Ä was bewegt uns'

Vortrag 1: FAQs der JAV Ä Rechtliche Grundlagen der JAV-Arbeit

  • Rechte und Pflichten als JAV-Mitglied
  • Die Rechte der JAV gegenüber Betriebsrat und Arbeitgeber
  • Initiativen erfolgreich starten Ä Was kann die JAV erreichen'
  • Typische (rechtliche) Probleme in der JAV-Arbeit und ihre Lösungen
  • Besonderer Kündigungsschutz als JAVMitglied und Übernahmeanspruch nach der Ausbildung

Vortrag 2: Das Ausbildungsverhältnis Ä was Du unbedingt wissen solltest

  • Grundlagen des Ausbildungsvertrages
  • Rechte und Pflichten aus dem Ausbildungsverhältnis
  • Schutz des Auszubildenden
  • Mitbestimmungsrechte von JAV und Betriebsrat

Vortrag 3 mit Motivationselementen: Mentale Fitness Ä JAV-Arbeit erfolgreich gestalten Ä Umgang mit typischen Problemsituationen

Vortrag 4: Was kommt nach der Ausbildung' Tipps und Strategien aus der PraxisWorkshop-Auswahl

Was Euch gefällt Ä wählt 2 der folgenden Workshops:

  • JAV als Sprungbrett in den Betriebsrat'
  • Mehr als eine One-Man-Show Ä die JAV-Versammlung
  • Deal or no deal Ä erfolgreich argumentieren und verhandeln
  • Wer hat wann das Sagen' Gesamt- und Konzern-JAV
  • Facebook & Co. Ä Social Media im Betrieb
  • Fertig mit den Nerven Ä Stress und Angst in der Ausbildung
  • Gemeinsam mehr erreichen Ä Teamarbeit in der JAV
  • Allzeit bereit' Flexible Arbeitszeitmodelle und Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Marketing in eigener Sache Ä Ihr wollt Euch Gehör verschaffen'
Podiumsdiskussion

mit Vorstandsmitgliedern von

  • Junge Union
  • Jusos
  • Junge Liberale
  • Linksjugend-solid
  • Grüne Jugend
  • Jungen Piraten

    Zielgruppe

    Jugend- und Auszubildendenvertreter

    Ziele



    Preis: 995 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Mandate-besondere-Funktionen/Jugend-und-Auszubildendenvertretung/JAV-Kongress-2013?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 15.10.2017 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: