info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 15.10.2017

Das Betriebsratsbüro als zentrale Anlaufstelle - Im Spannungsfeld unterschiedlichster Probleme und Interessen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
11.06.2013 - 13.06.2013
DE-46236 Bottrop

Kurzbeschreibung

Als BR oder auch als Sekretär/in des BRs erleben Sie das Betriebsratsbüro häufig als »Auffangbecken« für Probleme, Sorgen und Nöte der Arbeitnehmer und Betriebsratsmitglieder, aber auch der Vertreter der Geschäftsleitung und der Vorgesetzten. Ganz schnell können Sie so »zwischen die Fronten« unterschiedlichster Meinungen und Ziele geraten. Das kann für Sie extrem belastend sein und Ihre Leistungsfähigkeit unter Umständen stark beeinträchtigen. Daher ist es für Sie unerlässlich, Schutz- und Warnmechanismen aufzubauen, um »Fallen« und Konflikte frühzeitig zu erkennen und souverän und angemessen darauf zu reagieren.


Inhalt

Die Arbeit im Betriebsratsbüro

  • Welche Kompetenzen und Fähigkeiten brauche ich'
  • Loyalität, Verschwiegenheit, Vertrauen

Gutes Klima im Betriebsratsbüro durch gute Kommunikation

  • Kommunikation Ä was ist das eigentlich'
  • Zuhören können Ä eine wichtige Fähigkeit
  • Kommunikationsbarrieren erkennen und überwinden
  • Ich-Botschaften in der Kommunikation
  • Der kontrollierte Dialog zur Vermeidung von Konflikten

Das Betriebsratsbüro als Informationszentrale und Kummerkasten

  • Informationen, Probleme und Konflikte
  • Was gebe ich wem weiter, was bleibt diskret'
  • Wie gehe ich kompetent mit Problemen um'
  • Achtung: Nicht vor einen »fremden Karren spannen« lassen!
  • In welche Fallen kann ich geraten und wie schütze ich mich davor'

Konfliktmanagement im Betriebsratsbüro

  • Konfliktarten und -lösungen
  • Erfolgreicher Umgang mit Konflikten
  • Konflikte konstruktiv ansprechen
  • Verbessern Sie Ihre sprachliche Reaktion in kritischen Situationen

Hilfreiche Techniken für die Arbeit im Betriebsratsbüro

  • Was Sie über die Körpersprache wissen sollten
  • Freundlich, klar und bestimmt Ä geht das'
  • Das richtige Maß an Nähe und Distanz


  • Zielgruppe

    Betriebsrat, Betriebsratsmitglieder

    Ziele

    In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Lösungsansätze und Strategien, um mit dem Spannungsfeld »Kummerkasten« angemessen umzugehen. Lernen Sie, wie man zuhört, aber auch Grenzen setzt. Finden Sie Ihre eigene Rolle in menschlich belastenden Situationen und in betrieblichen Konflikten und tragen Sie durch Ihr professionelles Verhalten zu einer erfolgreichen Betriebsratsarbeit bei.



    Preis: 895 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Mandate-besondere-Funktionen/Betriebsrats-Buero-und-Sekretariat/Das-Betriebsratsbuero-als-zentrale-Anlaufstelle?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 15.10.2017 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: