Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
Controller Institut | 11.08.2020

Certified IFRS Accountant


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Weiterbildung
19.09.2020 - 05.12.2020
AT-1020 Wien

Der Lehrgang Certified IFRS Accountant setzt seit über zehn Jahren den Standard in der IFRS-Ausbildung. Sie erwerben fundierte Kenntnis der IFRS und ihrer Rahmenbedingungen in der EU. Sie sind in der Lage, IFRS-Einzel- und Konzernabschlüsse aufzustellen und zu analysieren und kennen wichtige Gestaltungsmöglichkeiten und Herausforderungen im Rahmen der IFRS-Rechnungslegung.

Ihre Vorteile

- Erfahrenes Trainerteam aus Praxis und Wissenschaft
- Laufende Fallstudienarbeit zur Vernetzung der Inhalte
- Auswirkungen der neuen Rechnungslegungsnormen (IFRS 9, 15, 16 & 17)

Teilnehmerkreis

Dieser Lehrgang richtet sich an:

- Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und Mitarbeiter des Finanz-/Rechnungswesens von börsennotierten Unternehmen sowie Tochtergesellschaften solcher bzw. international tätiger Mutterunternehmen,
- Führungskräfte des Finanz-/Rechnungswesens, die Ihre Unternehmen auf eine Rechnungslegung nach den IFRS umstellen wollen
- Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Bilanzbuchhaltung, Controlling, Wirtschaftsprüfung oder Steuerberatung, die in ihrer täglichen Arbeit mit den IFRS konfrontiert sind,
- Personen, die sich für weitere Aufgaben im internationalen Umfeld mit einer entsprechenden, anerkannten Ausbildung qualifizieren wollen.

Aufbau und Inhalte

Der Lehrgang besteht aus fünf Modulen zu insgesamt 15 Ausbildungstagen. Es werden alle Themenbereiche der IFRS abgedeckt und u.a. durch eine abschließende Fallstudie vernetzt.

Die einzelnen Module und ausgewählte Seminartage sind auch einzeln buchbar. Optional können auch zwei Vertiefungsmodule besucht werden:

IFRS-Besonderheiten für Banken
IFRS-Besonderheiten für Versicherungen

Eine „Kurzversion“ des Lehrgangs finden Sie in unserem 3-tägigen Seminar IFRS kompakt in welchem die wichtigsten Themen und praktischen Fragestellungen behandelt werden.

Ziel

Als Absolvent des Lehrgangs Certified IFRS Accountant

- haben Sie fundierte Kenntnis der IFRS und ihrer Rahmenbedingungen in der EU (u.a. Standard-Setting, Endorsement und Enforcement),
- sind Sie in der Lage, IFRS-Einzel- und Konzernabschlüsse aufzustellen und zu analysieren,
- kennen Sie die wichtigsten Gestaltungsmöglichkeiten und Herausforderungen im Rahmen der IFRSRechnungslegung,
- verfügen Sie über einen Leitfaden zur Umsetzung der IFRS in Ihrem Unternehmen,
- haben Sie das Rüstzeug, um auch bei zukünftigen Änderungen der maßgeblichen IFRS am Ball zu bleiben.

Erhalt des Diploms nach:

Besuch aller Lehrgangsmodule
webbasierter Diplomprüfung


Voraussetzungen

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang sind fundierte Rechnungswesen- und Englischkenntnisse.

Durchführung

Das Controller Institut führt seine Bildungsprogramme wie geplant durch. Sollte eine Abhaltung vor Ort nicht möglich sein, wird das Programm als Online-Training durchgeführt. Durch moderne Didaktik und performante Tools können wir Ihnen ein Lernerlebnis bieten, das die gewohnte Qualität und Praxisorientierung auch online sicherstellt. Wir entwickeln Kompetenzen weiter – auch online!


Zur Veranstaltungsseite: https://www.controller-institut.at/de/programme/lehrgaenge/details/certified-ifrs-accountant/

Unternehmenseintrag: Controller Institut

Eingestellt am: 11.08.2020 von: Verena Novak, MSc (WU).

Weitere Events von Controller Institut: