info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 22.08.2017

APQP und Qualitätsplanung für die Automobil- und Zulieferindustrie


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
01.08.2016 - 02.08.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13
Firmenlogo von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Kurzbeschreibung


APQP (Advanced Product Quality Planning) ist ein branchenübergreifendes Instrument zur Qualitätsplanung in der Automobil- und Zulieferindustrie und eine Forderung der ISO / TS 16949. Durch die strukturierte Vorgehensweise des APQP -Prozesses in der En...

Seminarinhalt


APQP /ISO TS 16949
Grundlagen und Zusammenhänge
Bedeutung von APQP, Vorteile und Nutzen
Anbindung an PPAP und PPF
Qualitätssicherung in der Fahrzeugentwicklung 
Qualitätsplanungs-Kreis
Reifegradprozess bei der Umsetzung der APQP Methode
Die Phasen der Produktqualitätsvorausplanung 
Input/Output der einzelnen APQP-Phasen
Qualitätssicherung bei Zulieferteilen
Aufgaben und Verantwortlichkeiten
Aufgaben des APQP Teams
Schritte zur Einführung von APQP
Aufbau einer Organisationsstruktur / APQP Team
Struktur der einzelnen APQP-Elemente
Aufgaben und Steuerung – Dokumente, Methoden, etc.
Projektmanagement (Kunde – Lieferant – Unterlieferant)
Hilfsmittel für APQP – Checklisten, Statusbericht, ...
APQP Bausteine nach AIAG
Design FMEA, Design Reviews 
Prototype Build – Control Plan 
New Equipment, Tooling and Facilities Requirements 
Special Product and Process Characteristics 
Gages/Testing Equipment Requirements 
Team Feasibility Commitment and Management Support
Product/Process Quality System Review 
Process Flow Chart und Process FMEA 
Pre-Launch Control Plan/VDA – PPF 
PPAP – Production Part Approval Process
Run@Rate/Production Trial Run/Lessons Learned
Timing Charts/Open Issues
Produktionsanlauf nach VDA 2 und PPAP
PPF: 4 Level und 22 Forderungen (VDA 2)
PPAP: 5 Level und 18 Forderungen
Nachweisstufen nach VDA 2:2012 und PPAP
Aufbewahrung und Aufzeichnung
Kundenspezifische Forderungen bzgl. APQP/PPAP
Darstellung der unterschiedlichen Forderungen
Praxis-/Gruppenarbeit
Anwendung APQP mit Software
Projektkalender - Arbeiten mit Projekten und Vorlagen - Projektteam/Dokumente verwalten - Projekte starten - Einstellungen Gantt-Diagramm - Benutzerrechte 

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


1060€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/81233116W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 22.08.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: