info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 20.10.2017

Potentialausgleichs- und Erdungssysteme in elektrotechnischen Anlagen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
18.04.2016 - 19.04.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Nur durch eine korrekt ausgeführte Erdungsanlage können die im Fehlerfall entstehenden Potentialunterschiede abgebaut und so Personengefährdungen vermieden werden. Erdung und Potentialausgleich sind die wichtigsten Maßnahmen zum Schutz bei indirektem ...

Seminarinhalt


  • Rechtliche Grundlagen, DGUV Vorschrift 3
    (ehemals BGV A3), DIN VDE 0100 Teil 410, Teil 540
    und Teil 600

  • Fachliche Voraussetzung TRBS1203 „Befähigte Person“

  • Prüffristfindung, Einhaltung der Prüffrist

  • Schutzmaßnahmen und Schutzziele in der Kombination mit PA und Erdung

  • Unterschiede Schutz-PA und Funktions-PA

  • Auswahl von geeigneten Mess- und Prüfverfahren

  • Eigenschaften verschiedener Erderarten

  • Potentialsteuerung

  • Bestimmungen von Leiterquerschnitten für PA und PE

  • EMV-Probleme bei geerdeten Anlagen und Maschinen

  • Korrosionsschutzmaßnahmen

  • Messungen der Niederohmigkeit, konventionelle und alternative Messungen
    (Praxisvorführung)

  • Erdungsmessung mit der Schleifenimpedanz-Methode (Praxisvorführung)

  • Erdungsmessung Zwei-, Drei-, und Vierpol-Methode (Praxisvorführung und Freilandversuch)

  • Erdungsmessung mit Erdungsmesszangen (Praxisvorführungen)

  • Selektivität von RCD’s in Anlagen

  • Praxisprobleme PEN- und N-Leiterüberlastung durch Oberschwingungen

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


1030€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/51122164W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 20.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: