info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 17.08.2017

Praxis-Workshop Energieberatung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
15.06.2016 - 16.06.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Bei der Durchführung einer Vor-Ort-Energieberatung sind, wie auch bei der Erstellung von Nachweisen gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV), viele Normen und Richtlinien zu beachten. Darüber hinaus hat die Vor-Ort-Energieberatung die Aufgabe, die versch...

Seminarinhalt


  • Rahmenbedingungen und Vorgaben für die
    BAFA-Beratung
    • Für welche Gebäude und welche Personen kann die Bera­tung mit Fördermitteln durch das Bundeswirtschafts­ministerium durchgeführt werden?
    • Wie hoch sind die Kosten für die Beratung?
    • Welche Formalien sind im Beratungsablauf zu beachten?
  • Der Ortstermin
    • Welche Unterlagen soll der Kunde bereithalten?
    • Wie erhalte ich möglichst viele Informationen über
      das Gebäude?
    • Absprache mit dem Kunden bezüglich der zu berechnen­den Maßnahmen
    • Wie komme ich in möglichst kurzer Zeit zu den benö­tig­ten Ergebnissen, ohne dass der Kunde den Eindruck hat, er wird „abgefertigt”?
  • Die Berechnungen
    • Computer-Modellierung des Hauses
    • Hilfsmittel zur Berechnung durch Gebäudetypologien
    • Anpassungsrechnung nach DIN V 18599 Beiblatt 1
    • Wo kann ich Vereinfachungen vornehmen?
    • Die Rechenmethoden
    • Wie können auf welche Art und Weise Maßnahmen berechnet werden?
    • Wie werden die Maßnahmen ausgesucht?
  • Die Berichtserstellung
    • Präsentation der Ergebnisse
    • Mindestinhalte nach der Richtlinie des BAFA
    • Erarbeitung und Bewertung der Berichts­inhalte
    • Art des Berichtes – Grafisch oder Zahlen und reiner Text?
    • Erläuterungen zu den einzelnen Abschnitten
  • Förderprogramme
    • Übersicht über aktuelle Förderprogramme
    • Am Beispiel des KfW-Programms „Energieeffizient Sanieren“ wird die Aufgabe des Energieberaters als Sachverständiger für die Beantragung von Fördermitteln beschrieben
    • Beispielberechnung für den im Seminar behandelten Beratungsfall
  • Übergabegespräch und Abrechnung
    • Welche Inhalte soll das Gespräch haben?
    • Wie führe ich das Gespräch zielgerichtet?
    • Weitere Formalien zum Ablauf der Beratung
    • Abrechnung mit dem Kunden und mit dem BAFA
  • Weitere Beispielberechnungen
    • U-Wert opake Bauteile nach DIN EN ISO 6946
    • U-Wert transparente Bauteile nach DIN EN ISO 10077
    • Mindestwärmeschutz nach DIN 4108-2
    • Sommerlicher Wärmeschutz nach DIN 4108-2
    • Feuchteschutz nach DIN 4108-3
    • Wärmebrücken nach DIN EN ISO 10211

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


980€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/51154131W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 17.08.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: