info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 20.10.2017

Instandhaltungsstrategien


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
02.06.2016 - 03.06.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13

Kurzbeschreibung


Die Anforderungen an die Instandhaltung steigen, denn die Komplexität der Anlagen und die Vielfalt der Anlagenkomponenten sowie der Automatisierungsgrad nehmen zu. Gleichzeitig wird der Instandhalter immer stärker gefordert, Kosten zu senken und die V...

Seminarinhalt


  • Basis­wissen über die grund­le­genden operativen Instand­haltungsstrategien
    • Reaktive, vorbeugende, vorausschauende Instand­haltungsstrategie  
    • Theore­tische und praxisorientierte Abgrenzung der Strategien 
    • Vor- und Nachteile der Instand­haltungsstrategien
    • Auswahl zielorientierter IH-Tätigkeiten wie Condition Monitoring, Wartungen oder Inspektionen 
    • Zahlreiche Beispiele aus der indust­ri­ellen Instand­haltung 
  • Anwendung von zustands- und zuverlässigkeits­basierten Instand­haltungsstrategien
    • Methoden und Vorge­hens­weisen im Bereich des RCM (Reliability Centered Maintenance) und RBM (Risk Based Maintenanance)
    • Voraus­set­zungen zur Einführung der RCM und RBM
    • Durch­führung von Schwach­stellen- und Fehleranalysen
  • Vorge­hens­weise zur Strategieauswahl 
    • Prakti­scher und systematischer Ansatz zur Strategiewahl 
    • Aufbau eines konti­nu­ier­lichen Verbes­serungsprozess zur Optimierung der Instand­haltungsstrategie 
  • Entwicklung präventiver IH-Pläne
  • Effiziente Steuerung von Personal- und Material­ressourcen
    • Kapazitätsplanung
    • Ersatz­teil­ma­na­gement
    • Fremddienstleistungsmanagement und Outsourcing
  • Verbes­se­rungs­pro­jekte ziel- und kosten­optimiert konzi­pieren und managen 
  • Nutzgraderweiterung durch Einsatz eines Instand­haltungsplanungssystems (IPS)
    • Effizient Steuerung der Instand­haltungsorganisation 
  • Optimierung des Dokumentenmanagement in der Instand­haltung
    • Verbes­serung des Prozesses im Bereich des Änderungs­managements 

Viele Beispiele aus der Instand­haltungspraxis sowie Diskus­si­ons­runden und Workshops sind Kernbestandteil des Seminars.

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


1040€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/81112107W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 20.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: