info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 19.10.2017

Technologie des Klebens für Konstrukteure und Anwendungstechniker


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
23.06.2016 - 24.06.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13

Kurzbeschreibung


Die Klebtechnik ist heute eine anerkannte und zuverlässige Alternative zu den traditionellen Fügeverfahren wie Schweißen, Nieten, Löten, Schrauben und Clinchen. Klebtechnisch lassen sich alle technisch relevanten Werkstoffe mit- oder untereinander flä...

Seminarinhalt


  • Einleitung und Grundlagen des Klebens
    • Begriffe und Definitionen
    • Vorteile und Grenzen der Klebtechnologie
    • Adhäsion und Kohäsion
    • Oberflächenenergien und -spannungen
    • Versagensarten von Klebungen
  • Aufbau, Einteilung und Arten von Klebstoffen
    • Kleiner Exkurs in die Klebstoffchemie
    • Strukturelle und semistrukturelle Klebungen
    • Lösemittelhaltige Klebstoffe
    • Dispersionsklebstoffe (Leime)
    • Schmelzklebstoffe (Hotmelts)
    • Reaktionsklebstoffe, Sekundenklebstoffe, Haftklebstoffe
    • Haftvermittler/Primer
  • Technologie des Klebens - der sachgerechte Klebeprozess
    • Vorbereitung der Fügeteile und des Klebstoffs
    • Klebstoffauftrag und Fixierung der Fügeteile
    • Aushärten des Klebstoffs
  • Kleben metallischer und nichtmetallischer Werkstoffe - Kriterien zur Klebstoffauswahl
    • Einflussfaktoren auf die Qualität einer Klebung
    • Beanspruchungsarten von Klebungen
    • Klebgerechte Konstruktion
    • Kleben von Metallen
    • Kleben von Kunststoffen
  • Anwendungen der Klebtechnik in der Praxis
    • Industrielle Anwendungen
    • Kleben in der Luft- und Raumfahrt
    • Kleben im Fahrzeugbau
    • Kleben im Maschinenbau
    • Kleben in der Elektrotechnik/Elektronik
    • Kleben in der Medizintechnik
  • Prüfung und Qualitätssicherung
    • Alterung von Klebstoffen bzw. Klebungen
    • Prüfmethoden von Klebungen
    • Zerstörende Prüfverfahren
    • Zerstörungsfreie Prüfverfahren
    • Prüfung von Klebstoffeigenschaften
  • Kleben in Kombination mit anderen Fügeverfahren
    • Hybridfügen
    • Onsert-Technik

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


1150€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/81211104W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 19.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: