info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 02.10.2017

Auslegung und Kalkulation von Folgeverbundwerkzeugen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
16.06.2016 - 16.06.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13

Kurzbeschreibung


Folgeverbundwerkzeuge erlauben es, komplexe Blechteile in hohen Stückzahlen zu fertigen. Da im Werkzeugbau jedes Werkzeug in der Regel nur einmal gebaut wird, ist aufgrund der Komplexität und dem hohen technologischen Grad des Folgeverbundwerkzeugs ei...

Seminarinhalt


  • Einführung in die Stanz- und Umformtechnik
    • Begriffe und Fertigungstechnologie
      (Normalstanzen/Feinstanzen)
    • Stanzeinrichtungen und Anlagen
    • Weiterführende Fertigungsverfahren
      (Waschen, Gleitschleifen, Oberflächen ...)

  • Werkzeuge in der Stanztechnik
    • Werkzeugarten, Besonderheiten
    • Funktionen im Folgeverbundwerkzeug
    • Integrierbare Prozesse (Zuführung, Schweißen, Nieten…)

  • Technologien und Werkstoffe im Werkzeugbau 
    • Fertigungstechnologien bei der Werkzeugentstehung
      (Erodieren, Fräsen, Drehen, …)
    • Bedeutung der Werkzeugstähle für die Standzeit
    • Werkzeugführungen und Normteile

  • Technisches Konzept als Basis für die Werkzeugkalkulation
    • Technischer Aufbau von Folgeverbundwerkzeugen
    • Werkzeugauslegung, Standzeiten, Gesamtausbringung
    • Auslegung des Streifenbildes, Bearbeitungsfolgen und Plattenaufbau
    • Realisierbare Toleranzen,
      Qualitätsbeeinflussende Faktoren
    • Vorgehensweise bei der Werkzeugkalkulation 

  • Teilekalkulation
    • Abwicklung, Streifenbild, Einsatzgewicht
    • Fertigungsprozesse: Stanzen, Gleitschleifen, Waschen
    • Rüst- und Fertigungszeiten


Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


710€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/81211108W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 02.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: