info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 20.10.2017

Projektmanager/in (TAW)


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
23.09.2016 - 05.11.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Immer mehr Projekte und komplexe Einmalvorhaben müssen in immer kürzerer Zeit bearbeitet werden. Ziele sind häufig nicht präzise genug vereinbart, Rahmenbedingungen ändern sich, Zieltermine erscheinen als viel zu knapp, Prioritäten wechseln. Häufig be...

Seminarinhalt


  • Basis/Definitionen
    • Was ist ein Projekt? Was macht eine Einmalaufgabe komplex?
    • Was bedeutet Projekt- oder Aufgabenmanagement?
    • Wie ist die Rolle Projektmanager/in zu interpretieren?
    • Wie werden Projekte/Aufgaben in die Hierarchie eingebettet?
  • Projekte/Einmalaufgaben starten (von der Idee zum Auftrag)
    • Projekte und Aufgaben effizient und effektiv starten
    • Ziele sinnvoll und überprüfbar vereinbaren
    • Widerstände und Risiken erkennen, vermeiden oder beherrschen
    • Teammitglieder für die Ziele gewinnen
    • Akzeptanz für das Vorhaben erzielen
    • Ein bewährtes Phasenmodell für erfolgreiche Projekt- und Aufgabenbearbeitung nutzen
  • Projekte und Aufgaben planen
    • Struktur: Arbeitspakete definieren und Meilensteine festlegen
    • Zeit und Kapazität realistisch schätzen
    • Ablaufpläne visualisieren
    • Chancen und Grenzen von Projekt-Steuerungstools kennen
    • Ressourcen-Engpässe frühzeitig erkennen
  • Überprüfen und Steuern
    • Den Status bestimmen und den Fortschritt überprüfen
    • Sinnvolles Berichtswesen einsetzen
    • Bei Abweichungen zwischen Soll und Ist steuern
    • Mit Kapazitätsengpässen und Änderungen umgehen
    • Projekte, Aufgaben oder Teilaufgaben priorisieren (lassen)
    • Sinnvoll dokumentieren
    • Typische Probleme vermeiden oder lösen
  • Zusammenarbeiten in der Projektgruppe und mit der Hierarchie
    • Das Rollenverständnis von Auftraggeber, Auftragnehmer, Mitarbeitenden, Führungskräften der beteiligten Bereiche bewusst machen
    • Ein Lenkungsgremium einrichten (lassen)
    • Mit äußeren Einflüssen (Gesetzgebung, Politik, Hierarchie) auf die Projektarbeit umgehen
    • Mit Widerständen umgehen
    • Ein Projektteam oder eine Arbeitsgruppe führen
    • Aufgaben delegieren
    • Besser kommunizieren und richtig dosiert informieren
    • Mit Konflikten im Team und mit dem Umfeld umgehen
  • Projekte beenden
    • Wer ist zukünftig verantwortlich?
    • Aus Erfahrungen lernen (Wissenstransfer)
  • Hilfsmittel, Methoden und Werkzeuge
    • Entscheidungen vorbereiten oder treffen
    • Stellschrauben komplexer Systeme erkennen
    • Laufende Vorhaben analysieren (Projektdiagnose)
  • Projektbegleiter (für die Begleitung Ihrer praktischen Arbeit)
    • Vorgehensmodell
    • Checklisten
    • Werkzeugbeschreibungen

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 15

Preis


1520€ (für den gesamten Lehrgang, mehrwertsteuerfrei, einschließlich Pausengetränken und Mittagessen während der Präsenzphasen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/51460112W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 20.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: