info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 11.11.2017

Bachelor of Arts (B.A.) für (Technische) Betriebswirte (IHK)


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
21.04.2016 - 26.09.2017
DE-3046 Cottbus (Weiterbildungszentrum Cottbus)
Feigestr. 3

Kurzbeschreibung


Als Betriebswirt/in (IHK) wird Ihnen im Rahmen dieses Anschlussstudiengangs die Möglichkeit gegeben, in nur drei Semestern berufsbegleitend den national und international anerkannten, akademischen Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) zu erlangen...

Seminarinhalt


Aus Ihrer Weiterbildung zum/r Betriebswirt/in (IHK) werden in der Regel folgende Prüfungsteile mit den erbrachten Noten anerkannt:

• Betriebswirtschaft
• Volkswirtschaft
• Englisch1
• Management und Führung
• Individuelle Führungskompetenzen
• Praxis (Projektarbeit)

1 Anrechnung bei IHK Abschlüssen vor 2006

Während der drei Studiensemester erbringen Sie noch folgende Leistungen:

1. Semester
Volkswirtschaftspolitik, Recht und Methodenlehre (Mathematik/Statistik/Informatik) als Blockveranstaltungen mit abschließender Klausur zumeist am Samstag

2. Semester Spezialisierungsmodule
Zwei betriebswirtschaftliche Seminare in Blockveranstaltungen, bestehend aus einer Einführungs­veranstaltung, Anfertigung zweier ausgewählter Seminararbeiten und Präsentation der Seminararbeiten, deren Inhalt sich vorwiegend auf die Vertiefung aktuell relevanter wirtschaftswissenschaftlicher Fragestellungen erstreckt.

3. Semester Bachelorarbeit und Kolloquium
Erstellen einer ca. 30 Seiten umfassenden Bachelorarbeit zu einem vorgegebenen wirtschaftswissenschaftlichen Thema mit anschließendem Kolloquium von ca. 45 Minuten

Teilnehmer


Mindestens: 1
Maximal: 32

Preis


4950€ EUR 275,- monatlich oder EUR 1.650,- pro Semester, insgesamt EUR 4.950,- Eine zusätzliche Prüfungsgebühr wird nicht erhoben.


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/63320131W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 11.11.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: