info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 23.10.2017

Fehler- und Schadensanalyse an Kunststoffteilen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
15.06.2016 - 15.06.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13

Kurzbeschreibung


Kunststoffe als Konstruktionswerkstoffe haben in den letzten Jahrzehnten massiv an Bedeutung gewonnen. Sie sind kostengünstig, leicht und robust - und finden deshalb in allen Bereichen der Industrie zunehmend Einsatz. Wenn ein Kunststoffbauteil versag...

Seminarinhalt


  • Grundlagen / Materialkunde
    • Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere
    • Morphologie der Kunststoffe

  • VDI-Richtlinie 3822 als Leitfaden für die Schadensanalytik
    • Was ist eine Schadensanalyse?
    • Wie geht man systematisch an die Ursachenforschung?
    • Welche Fehler muss man vermeiden?

  • Prüfverfahren in der Schadensanalyse von Kunststoffen
    • zerstörungsfrei: Lichtmikroskopie, Spannungsoptik, Ultraschallverfahren, Durchstahlungsverfahren
    • zerstörungsarm: Härteprüfung
    • zerstörend: Mechanische Prüfungen, Tauchtests in Medien, Viskositätsprüfung, DSC-Prüfung, Elektronenmikroskopie
    • Identifikation von Kunststoffen: einfache Analysenverfahren, Bestimmung des Glührückstands, FTIR-Spektroskopie

  • Beispiele zu Schadensfällen und deren Analyse aus der Praxis


Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


720€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/81023105W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 23.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: