info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 24.08.2017

Absicherung von Druckbehältern und Rohrleitungen im Anlagenbau


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
26.10.2016 - 26.10.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13

Kurzbeschreibung


Um die Sicherheitsrisiken, die bei Überschreiten von Systemdruck und -temperatur in verfahrenstechnischen Anlagen und Apparate auftreten können, abzusichern, müssen geeignete mechanische Absicherungselemente oder MSR-Systeme eingesetzt werden. Für dru...

Seminarinhalt


  • Systemanalyse mit dem Leitfaden API 521 und 
    ISO 23251 – Identifizierung und Bewertung von Störszenarien
    • Auswahl relevanter Störungen im betrachteten System
    • Prozessstörungen und externe Störungen inkl. Sonderfall Feuer 
  • Maßnahmen zur Beherrschung von Überdruck, Vakuum, 
    zu hoher und zu niedriger Temperatur aus den zu berücksichtigenden Störungen
    • Sicherheitsventile, Berstscheiben (massenstrom­abführende Maßnahmen)
    • MSR-Instrumentierung / PLT-Schutzeinrichtungen (Störungsverhindernde Maßnahmen)
  • Die richtige Auswahl und richtige Installation von Sicherheitsventilen und Berstscheiben
    • Dimensionierung von Sicherheitsventilen und Berstscheiben
    • korrekte Spezifikation für den Anlagenbau definieren
    • Berücksichtigung von Druckverlust am Ein- und Austritt
    • Belastung beim Ausblasen, Dimensionierung der Halterung
    • Evaluation der Maßnahme 
  • SIL-Bewertung für MSR-Instrumentierung / PLT-Schutz­einrichtungen nach EN 61 511-3: Funktionale Sicherheit - Sicherheitstechnische Systeme für die Prozess­industrie – 
    Teil 3: Anleitung für die Bestimmung der erforderlichen Sicherheits-Integritätslevel 
    • spezifische Risikobewertung (Risikograph)
    • richtige Klassifizierung (SIL Klassifizierung 1-3)
    • raxisnahe Bewertung
  • Workshop mit Beispiel aus der Praxis:
    • Druckbehälterabsicherung, 
    • Wärmetauscherabsicherung
  • Auswirkung der Änderungen im Regelwerk durch Aktualisierungen: der Druckgeräterichtlinie (2014/68/EU), 
    AD 2000 A2, API 521 / ISO 23251

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal:

Preis


740€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/81161111W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 24.08.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: