info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 19.10.2017

Verhandeln statt bestellen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
02.05.2016 - 03.05.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Die eigenen Einkaufsziele durch professionelle Kommunikation und geschickte Verhandlungsführung zu erreichen, gehört zur Kernkompetenz eines jeden Einkäufers. Sicheres Auftreten sowie gezieltes Argumentieren und Überzeugen sind dabei von entscheidende...

Seminarinhalt


  • Wie stei­gern wir Einkaufs­er­folge durch psycho­lo­gisch richtige Verhandlungsfüh­rung?
  • Was sind die grundlegenden „Bausteine” eines Einkaufs­gesprächs?
  • Vor­be­rei­tung und Be­grü­ßung des Ver­käu­fers
  • Vom weichenstellenden Beginn zum gewünschten Einkaufs­ergebnis
  • Wel­che Ver­käu­fer­ty­pen gibt es?
  • Wie ver­halte ich mich Lieferanten ge­gen­ü­ber in der In­for­ma­ti­ons-, An­ge­bots-, Dis­kus­sions- und Ab­schluss­pha­se?
  • Wie nut­zen Sie Ver­käu­fer­aus­sa­gen zu Ih­rem Einkaufsvorteil?
  • Selbstbewusst bessere Einkaufspreise, optimale Liefer­bedingungen und Serviceleistungen verhandeln
  • Die Geheimnisse sicheren Verhandelns im Einkauf: Wie gehe ich mit jeder einzelnen Situation positiv um?
  • Fragetechniken, um unfaire Argumentationen zu durch­schauen und darauf zu reagieren
  • Wo liegen meine absoluten Vorteile in der Verhand­lung und welche taktischen Wege kann ich als Einkäufer gehen?
  • So stei­gern Sie Ih­re Si­cher­heit in Auf­tritt, Ar­gu­men­ta­ti­on und Über­zeu­gung
  • Die vier wichtigsten und hilfreichsten Abschluss­techniken für erfolgreiches Verhandeln im Einkauf

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 14

Preis


1070€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/50880102W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 19.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: