info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASI Akademie für Sicherheit | 16.10.2017

Brandschutz bei Umbaumaßnahmen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Weiterbildung
06.12.2016 - 07.12.2016
DE-55116 Mainz
Firmenlogo von ASI Akademie für Sicherheit

Bauen im Bestand hat heutzutage in Bezug auf Anforderungen des Brandschutzes eine vergleichbar große Bedeutung wie bei Neubauten. Schutzziele des Brandschutzes müssen auch eingehalten werden, wenn ein Gebäude umgebaut oder die Nutzung geändert wird. Dies stellt den Brandschutzbeauftragten, bzw. Verantwortliche für den Umbau, vor besondere Aufgaben, um den Brandschutz auch während der Bauphase umzusetzen. Das Intensiv-Seminar vermittelt Ihnen unter anderem Kenntnisse über brandschutztechnisch relevante Auswirkungen von Baumaßnahmen, als auch Anforderungen und Eigenschaften, wie Feuerwiderstandsfähigkeit, von Bauteilen. So können Sie Ihre Funktionen auch beim Bauen im Bestand qualifiziert ausüben und bauliche Maßnahmen effektiv überwachen und kontrollieren.

- Schutzzielorientierter Brandschutz
- Bauphysikalische Grundlagen und Anforderungen an Bauteile
- Praxisübung: Baumängel erkennen
- Grundlagendokumente für den Brandschutz
- Anwendung der Leitungsanlagen- (MLAR) und Lüftungsanlagen-Richtlinie (LüAR)
- Feuerwiderstandsfähigkeit von Holz- und Stahlbauteilen
- Wie kann der Brandschutzbeauftragte bauliche Maßnahmen kontrollieren und überwachen?


Zur Veranstaltungsseite: http://www.online-asi.de/themenuebersicht/brandschutz/seminar/brandschutz-bei-umbaumassnahmen.html?tid=41751

Unternehmenseintrag: ASI Akademie für Sicherheit

Eingestellt am: 16.10.2017 von: Christina Schmitt.

Weitere Events von ASI Akademie für Sicherheit: